Avid Motion Graphics liefert atemberaubendes Sendematerial – so schnell und einfach wie noch nie


Las Vegas, 2012-04-15

Avid Motion Graphics liefert atemberaubendes Sendematerial – so schnell und einfach wie noch nie

NAB (Stand SU902), Las Vegas, 15. April 2012: Avid® (NASDAQ: AVID) wird Avid Motion Graphics™, die Grafiklösung der neuesten Generation, auf der NAB 2012 präsentieren. Medienproduzenten erhalten mit Avid Motion Graphics einen optimierten Workflow zum Ausstrahlen atemberaubenden Grafikmaterials und können sich so kosteneffizient eine starke Markenidentität aufbauen.

„Avid hat es sich zum Ziel gemacht, den Kunden beim Entfachen ihrer Kreativität behilflich zu sein, sodass sie Nachrichten auf ganz neue Weise übermitteln und ihre Workflows effizienter machen können“, sagt Dana Ruzicka, Vice President of Marketing Strategy and Planning bei Avid. „Durch die Integration von Software- und Branchenstandards bzw. Plug-Ins anderer Hersteller bietet Avid Motion Graphics die Innovation und Geschwindigkeit, die unsere Kunden brauchen, um so kreativ und kosteneffizient wie noch nie zu arbeiten.“

„Dass wir mit unserer neuen Avid Motion Graphics-Lösung die neueste AMG-Software zusammen mit Deko zur Erstellung und schnellen Ausstrahlung von hochwertigem Grafikmaterial auf derselben Plattform nutzen können, das hat uns schwer begeistert“, sagt Christian Augereau, Direktor der Auslandsabteilung bei France Télévisions.

Avid Motion Graphics

Mit Avid Motion Graphics haben Sendeanstalten, Sportorganisationen, Postproduktionseinrichtungen und andere Medienproduzenten ein umfassend ausgestattetes On-Air-Grafiksystem mit anspruchsvollen Designtools, leistungsstarken Produktionsfunktionen und komplexer Workflow-Integration – für die schnellere Ausstrahlung grandioser Grafiken und den damit einhergehenden Aufbau einer starken Markenidentität.

Vorteile und Funktionen:

  • Wirkungsvolles Grafikmaterial – Sendeanstalten erhalten die kreative Freiheit, die sie benötigen, um lebendiges und originelles Bildmaterial zu erstellen: mit einem kompletten Kreativtoolset der nächsten Generation, das über eine Echtzeit-2D/3D-Rendering-Engine verfügt und die modernste Grafikprozessor- und Anschlusstechnik nutzt.
  • Schneller Workflow bis zur Ausstrahlung – Anwender straffen den Workflow von Grafikproduktion bis Playout durch Integration der Branchenstandard-Tools von Avid und anderen Anbietern, darunter Photoshop und 3D Studio Max.
  • Anwenderfreundlich – intuitive Softwareoberfläche, ausgestattet mit 3D-Ansichten, integrierten Texteffekten, Drag & Drop-Funktionalität, Voreinstellungen und Playout-Steuerung. Die Tastatur ist programmierbar.
  • Integration in den Nachrichten-Workflow und vorlagenbasierte Workflows – bieten schnellen Zugriff auf die Vorlagen, die von Grafikdesignern zur wiederholten Verwendung entwickelt wurden. Die Grafiken sind in den Nachrichten-Workflow integrierbar, sodass die Fertigkeiten der Grafikdesigner in der Redaktion gezielt genutzt werden können.
  • Unterstützung für die Deko®-Familie – enthält eine Schnittstelle zur Deko-Produktfamilie, sodass bestehende Anwender ihre Medienmaterialien auf einfache Weise und nach ihrem eigenen Zeitplan auf die neue Plattform übertragen können.

Avid Motion Graphics wird außerdem mit flexiblen Konfigurationsoptionen den breit gestreuten Anforderungen diverser Workflows gerecht. Verfügbare Avid Motion Graphics-Produktangebote sind:

  • Avid Motion Graphics – bietet On-Demand-Zugriff auf ein umfassendes Toolset für die Komposition von 2D/3D-Grafiken, für Schriftgenerierung und objektbasierte Playout-Steuerung.
  • Avid Motion Graphics Production – verfügt über ein gezielt zusammengestelltes Toolset für die Erstellung von 2D/3D-Grafiken, für Effekte und Live-to-Air-Playout.
  • Avid Motion Graphics Creation – beinhaltet eine reine Software-Version der Grafikerstellungslösung mit vollem Funktionsumfang.
  • Avid Motion Graphics Journalist – verfügt über ein Plug-In für die Integration von Grafikfunktionen in das Nachrichtenredaktionssystem.
  • Avid Motion Graphics News Control – ermöglicht die umfassende Kontrolle aller Grafikparameter bis zum Ausstrahlungszeitpunkt über eine eigene Steueroberfläche.
  • Avid Motion Graphics News – stellt mit Avid Motion Graphics Journalist und Avid Motion Graphics News Control zwei Nachrichtenintegrations-Werkzeuge in einem Paket bereit.

Weitere Informationen unter: http://www.avid.com/US/products/Motion-Graphics.

Preise und Verfügbarkeit

Die Komplettlösung Avid Motion Graphics Production ist mit einer ganzen Reihe zusätzlicher Optionen ab USD 35.000 erhältlich – verfügbar im zweiten Quartal 2012. Weitere Informationen erhalten Sie auf www.avid.com.

Über Avid

Mit seinen digitalen Audio- und Videosystemen bietet Avid die unterschiedlichsten Lösungen für die Produktion international erfolgreicher Musik-, Film- und anderer Projekte – von preisgekrönten Spielfilmen, Musikproduktionen, Fernsehshows, Live-Konzerten und Nachrichtensendungen bis hin zu privaten Musik- und Videoaufnahmen. Einige der meistgenutzten und innovativsten Produkte von Avid sind Media Composer®, Pro Tools®, Interplay®, ISIS®, VENUE, Sibelius®, System 5 und Avid Studio. Weitere Informationen zu Systemlösungen und Services von Avid finden Sie auf www.avid.com, del.icio.us, Flickr, Twitter und YouTube sowie auf den Online-Plattformen Facebook und Avid Industry Buzz.

© 2012 Avid Technology, Inc. Alle Rechte vorbehalten. Produktfunktionen, technische Daten, Systemanforderungen und Verfügbarkeit können ohne Vorankündigung geändert werden. Alle Preise sind unverbindliche Preisempfehlungen für die USA und Kanada und können ohne Vorankündigung geändert werden. Informationen zu Preisen außerhalb der USA und Kanadas erhalten Sie bei Ihrer Avid-Vertretung oder bei Ihrem Avid-Händler vor Ort. Avid, das Avid-Logo, Avid Motion Graphics, Deko, Media Composer, Pro Tools, Interplay, ISIS und Sibelius sind Marken oder eingetragene Marken von Avid Technology, Inc. oder ihren Tochterunternehmen in den USA und/oder anderen Ländern. Der Name Interplay wird mit Genehmigung der Interplay Entertainment Corp. verwendet, die nicht für Avid-Produkte verantwortlich ist. Alle anderen Marken sind Eigentum der jeweiligen Rechteinhaber.