Mit der neuen Noten-App Avid Scorch für das iPad können Musiker unterwegs üben, spielen und Noten kaufen


BURLINGTON, MA, 2011-06-09

Avid® (NASDAQ: AVID) hat die Veröffentlichung seiner ersten App für das Apple iPad bekannt gegeben: Avid Scorch® wird im App Store erhältlich sein. Kunden können jetzt ihre Lieblingsmusik auch unterwegs kaufen, üben und spielen – dank einer App, die ein iPad in einen interaktiven Notenständer, eine interaktive Notenbibliothek und eine interaktive Notenhandlung verwandelt. Avid Scorch basiert auf Avids marktführender Musiknotationssoftware-Engine Sibelius® und ist die erste Noten-App, die es mit großem Funktionsumfang und Interaktivität leicht macht, Partituren zu üben und zu spielen. Außerdem bietet der Scorch-App-Store Zugriff auf die ganze Vielfalt der beliebtesten Partituren – mehr als 150.000 Top-Titel von renommierten Verlagen.

Musiker, Musiklehrer und Schüler werden von den Features in Scorch gleichermaßen begeistert sein. Um nur einige zu nennen:

  • Interaktiv lernen und spielen: Musiker können Songs problemlos lernen oder für ihr Instrument adaptieren, indem sie Partituren transponieren, Instrumente wechseln oder Noten in und aus einer Gitarrentabulatur konvertieren – und anschließend im Notenständer-Modus, in dem die Notenanzeige auf das iPad-Vollbild vergrößert wird, eine großartige Performance abliefern. Außerdem haben Anwender die Möglichkeit, eine Partitur über das Keyboard-Display abzuspielen sowie Musik wiederzugeben und dabei zu beschleunigen oder zu verlangsamen.
  • Mobile und erweiterbare Musiksammlung: Über die App können Kunden mehr als 150.000 Partituren von Hal Leonard und Music Sales herunterladen. Außerdem erspart die Scorch-App dem Anwender die Mühe, Ordner voller Noten und Musikbücher mit sich herumzutragen, da sich Sibelius- und Sibelius First-Partituren problemlos auf dem iPad hinzufügen lassen.
  • Übersichtliche Softwareoberfläche: Die einfach gestaltete Touch-Oberfläche unterstützt Bearbeitung und Wiedergabe von Partituren. Eine beeindruckend scharfe Anzeige mit ebenso beeindruckendem Funktionsumfang, einschließlich einer Vielzahl von Papiertexturen und Schriftarten zur Auswahl, sorgt dafür, dass sich Musik unabhängig von der Größe klar anzeigen lässt. Außerdem können Anwender im Notenständer-Modus die gesamte Bildschirmgröße für die Notenanzeige nutzen, schnell blättern und so immer auf der Höhe des Geschehens sein.

„Wir sind sicher, dass unsere Kunden von Scorch begeistert sein werden: einer innovativen iPad-App, mit der sie Musik überall kaufen, üben und spielen können“, so Tanguy Leborgne, Vice President of Creative Enthusiasts Products and Solutions bei Avid. „Unser Ziel besteht darin, unsere branchenführende Technologie auf spannende neue Arten zu nutzen, damit Musiker, Lehrer und Schüler – kurz: alle Kreativen – ihre künstlerischen Visionen umsetzen können.“

Das sagen Anwender:

„Es ist einfach fantastisch, auf meinem iPad Zugriff auf all meine Sibelius-Dateien zu haben und sie auch noch bearbeiten zu können. Wer braucht noch einen Laptop, wenn Scorch mit seinen tollen Sounds und Wiedergabefunktionen eine Sibelius-Bibliothek wirklich mobil und unterwegs nutzbar macht?“, meint Doug LeBow, Produzent, Komponist und Arrangeur, Disney English.

„Ich habe Scorch als hervorragende Ergänzung zu Sibelius schätzen gelernt. Dank Scorch brauche ich nicht mehr meinen Laptop mit mir herumzuschleppen, um Partituren anzeigen zu können. Ich habe Scorch sogar schon bei Live-Auftritten mit verschiedenen Ensembles benutzt. Wer braucht schon einen Stapel Papier? Ich schalte einfach mein Tablet an und alles ist da – ohne große Sucherei“, so John Wales, Inhaber von Spotlight Music Inc.

„Für mich ist es unschätzbar wertvoll, Scorch direkt auf dem iPad nutzen zu können, wenn nicht genug Platz für ein Musikstativ mit 11 x 17-Partituren da ist. Falls ein Musiker eine Frage zu seiner Stimme hat, kann ich einfach die Scorch-Datei vergrößern, die betreffende Passage finden und das Problem sofort klären. Vielen Dank an Avid dafür, dass sie es mir ermöglicht haben, meine ganze Sibelius-Partitursammlung immer griffbereit zu haben“, sagt David O'Rourke, Jazzgitarrist, Arrangeur und Bandleader.

Preis und Verfügbarkeit

Die Avid Scorch-App ist ab heute weltweit im App Store erhältlich – zu einem Einführungspreis von USD €3.99. Am 31. Juli 2011 erhöht sich der Preis auf €5.99.

Über Avid

Mit seinen digitalen Audio- und Videosystemen bietet Avid die unterschiedlichsten Lösungen für die Produktion international erfolgreicher Musik-, Film- und anderer Projekte – von preisgekrönten Spielfilmen, Musikproduktionen, Fernsehshows, Live-Konzerten und Nachrichtensendungen bis hin zu privaten Musik- und Videoaufnahmen. Einige der meistgenutzten und innovativsten Produkte von Avid sind Media Composer®, Pro Tools®, Interplay®, ISIS®, VENUE, Oxygen 8, Sibelius®, System 5 und Pinnacle Studio. Weitere Informationen zu Systemlösungen und Services von Avid finden Sie auf www.avid.com, del.icio.us, Flickr, Twitter und YouTube sowie auf den Online-Plattformen Facebook und Avid Industry Buzz.


© 2011 Avid Technology, Inc. Alle Rechte vorbehalten. Produktfunktionen, technische Daten, Systemanforderungen und Verfügbarkeit können ohne Vorankündigung geändert werden. Avid, das Avid-Logo, Pro Tools, Media Composer, Interplay, ISIS, Sibelius und Pinnacle Studio sind Marken oder eingetragene Marken von Avid Technology, Inc. oder deren Tochterunternehmen in den USA und/oder anderen Ländern. Der Name Interplay wird mit Genehmigung der Interplay Entertainment Corp. verwendet, die nicht für Avid-Produkte verantwortlich ist. Alle anderen Marken sind Eigentum der jeweiligen Rechteinhaber.