x

Drawmer TourBuss


Übersicht

Drawmer TourBuss

Seit der Gründung Anfang der 80er Jahre steht der Unternehmensname Drawmer für qualitativ hochwertige, professionelle Produkte zur Signalverarbeitung für Studio-, Broadcast- und Live-Beschallungsanlagen. Mit der Einführung der Drawmer TourBuss-Plug-In-Suite bringt Drawmer jetzt sein Know-how in die VENUE-Live-Umgebung ein.

Unter Berücksichtigung der Bedingungen von Live-Toningenieuren bietet Drawmer TourBuss vier Dynamik-Plug-Ins speziell für die VENUE-Systeme. Die Drawmer TourBuss-Suite enthält die Plug-Ins Noise Gate, Compressor/Limiter, Expander und Bracketing Filter. Diese Plug-Ins bilden den Sound und die Ausstattung der renommierten Drawmer-Hardwaregeräte DS201 Noise Gate und DL241 Auto-Compressor nach.

 

Details

Noise Gate
Das TourBuss Noise Gate basiert auf dem Drawmer DS201, dem ersten frequenzbandabhängigen Noise Gate der Welt, das ebenso auf anwenderdefinierte Frequenzbänder reagiert wie auf den Signalpegel und auch heute noch der Branchenstandard ist. Das DS201 beschreitet neue Wege beim Gating im Aufnahmestudio und in der Live-Umgebung, indem ein einst einfaches Ein-/Ausschaltgerät in ein leistungsstarkes Produktionstool verwandelt wird. Das TourBuss Noise Gate funktioniert nicht nur wie das DS201, sondern klingt auch wie das Original. Drawmer hat durch umfangreiche Modellierungstechniken die Tonqualitäten des Hardwareprodukts in dieser Plug-In-Version angepasst.

Das Noise Gate bietet variable Hochpass- und Tiefpassfilter für frequenzabhängiges Gating sowie erweiterte Hüllkurvenregelung für die Feinabstimmung von Attack, Hold, Decay und Range. Die Messanzeige für den Gate-Status im Ampeldesign (grüne, gelbe und rote Leuchten) zeigt das Erreichen des Schwellenwerts, sodass Sie genau erkennen, wie das Gate-Plug-In mit dem Programminhalt des Kanals interagiert. Durch Verwenden des Noise Gate im Sidechain-Modus können Sie durch einen "Key Listen"-Schalter die das Gate steuernde Audioquelle schnell kontrollieren.

Compressor/Limiter
Durch die Kombination der Ratio- und Soft-Knee-Kompressortechnik lässt sich der TourBuss Compressor/Limiter sowohl für kreative Kompressionsfunktionen als auch für die dezente Pegelkontrolle einsetzen – mit Resultaten, die dem analogen Vorbild entsprechen. Dank eines breiten Schwellenwertbereichs für eine präzise Kompression, einer vollständig regelbaren Ratio (von sanfter Kompression bis hartes Limiting), einer umschaltbaren Soft-/Hard-Knee-Funktion und einem optionalen Kompressor-Bypass für Nur-Limiter-Betrieb sind Sie durch TourBuss Compressor/Limiter im höchsten Maße flexibel. Automatische programmangepasste Attack- und Release-Steuerung sorgt für problemlose Konfiguration. Ein LED-Display zeigt während der Verwendung des Plug-Ins die Gain-Reduktion an.

Expander
Das Verwenden der Kompression ist wichtig in Live-Sound-Umgebungen zum Steuern der Dynamikpegel. Kompressoren können jedoch auch Probleme verursachen, insbesondere in ruhigen Passagen von Musikstücken und Pausen, da sie das Grundrauschen erhöhen und das Hintergrundrauschen auf unzumutbare Pegel anheben. Expander helfen bei der Lösung dieser Probleme. Viele einfache Expander können jedoch nicht zwischen leisem Programminhalt und Rauschen unterscheiden. In Gesangsspuren kann das zum Abschneiden des Wortanfangs oder -endes führen, insbesondere wenn der Sänger über einen umfangreichen Dynamikbereich verfügt.

Der TourBuss Expander bietet erweiterte Möglichkeiten (etwa mit weicheren Ratio-Einstellungen) zur Bereinigung der bei Expandern typischerweise auftretenden Probleme, wenn zwischen leisen Klängen und Hintergrundrauschen unterschieden werden muss. Der schnell eingerichtete Expander ist die perfekte Lösung, wenn die Lautstärke von Klängen erhöht werden soll, deren Pegel nur leicht über dem Rauschen liegt.

Bracketing Filter
Der TourBuss Bracketing Filter ermöglicht mit seinen Nieder- und Hochfrequenzfiltern in 12-dB-Schritten pro Oktave das Ausfiltern unerwünschter Frequenzen – ohne Einsatz eines komplexen, ressourcenfressenden Equalizers.

VENUE-Integration
Die Drawmer TourBuss-Suite lässt sich einfach in die VENUE D-Show™-Konsole und die DSP-Mix-Engine integrieren. Da viele Live-Toningenieure Erfahrung mit den analogen Gates und Kompressoren von Drawmer haben, werden sich die meisten schnell an die TourBuss-Suite gewöhnen und sie als wichtige Zusatzoption ihres VENUE-Systems schätzen.

Kompatibilität

BetriebssystemTDM HD AccelTDM HDTDM VENUERTASAudioSuite
Mac OS X     
Windows Vista     
Windows XP     

Kopierschutz: iLok erforderlich (separat erhältlich)
Maximale unterstützte Samplerate: 48 kHz

Entwickelt von

Drawmer
Charlotte Street Business Centre, Charlotte Street, Wakefield
West Yorkshire WF1 1UH
Großbritannien
44 (0) 1924.378669
www.drawmer.com

Vertrieb und Support durch Avid. Online erhältich imAvid Store. Alle Preise, Funktionen und technischen Daten können ohne Vorankündigung geändert werden.