x

Dynamics III


Übersicht

Dynamics III

Dynamics III ist eine für Pro Tools- und Avid-Video-Editing-Systeme entwickelte professionelle Plug-In-Suite und enthält einen Compressor/Limiter, einen Expander/Gate und einen De-Esser, die allesamt mit einer anwenderfreundlichen Softwareoberfläche aufwarten.

Dynamics III ermöglicht eine einfache Dynamikbearbeitung in Mono, Stereo und einer Vielzahl von Surround-Formaten.* Das Plug-In ist auch einfach im Zusammenspiel mit Bedienoberflächen – einschließlich VENUE-Live-Systemen, ICON, System 5, S5 Fusion und der Artist-Serie – einsetzbar und bietet Ihnen damit die Direktsteuerung seiner Funktionen. Und das Beste ist: Dynamics III ist in allen Pro Tools- und Avid-Video-Editing-Systemen enthalten.

Dynamics III gibt es im Bundle mit der Software Pro Tools, Pro Tools HD und VENUE.

* De-Esser ist in Mono/Stereo verfügbar.

Features

Behalten Sie die Kontrolle über alle Aspekte des Dynamikpegels, angefangen von den Parametern Attack, Release, Threshold und Ratio bis hin zum "Knie" des Compressors/Limiters. Entfernen Sie unerwünschte Hintergrundgeräusche oder erstellen Sie kreative neue Effekte durch die präzise Einstellung von Ratio, Attack, Hold, Release und des Expander/Gate-Bereichs. Außerdem können Sie Zischlaute mit den Frequenz- und Range-Reglern des "Floating Threshold"-De-Essers reduzieren. Intelligente Funktionen und vollständig automatisierbare Bedienelemente liefern eine ausgeglichene, störungsfreie Ausgabe. Dank seiner herausragenden Leistung lässt sich Dynamics III effizient auf Host- und DSP-Systemen ausführen, sodass Sie viele Instanzen des Plug-Ins einsetzen können.

Zur direkten Steuerung der Plug-In-Funktionen ist Dynamics III gut in eine Reihe von Bedienoberflächen und Mischpulte von Avid und anderen Herstellern integrierbar, sodass Sie seine Parameter direkt über diese Geräte steuern können. Oder benutzen Sie Dynamics III unterwegs und steuern Sie es direkt über die Dynamik-Sektionen einer VENUE-Konsole.

Eine umfangreiche Funktionspalette, eine anwenderfreundliche Softwareoberfläche und die Möglichkeit zur manuellen Bedienung – mit Dynamics III haben Sie alle Tools für die umfassende Bearbeitung von Dynamik an der Hand.

  • Drei Plug-Ins für Dynamikbearbeitung: Compressor/Limiter, Expander/Gate und De-Esser
  • Mehrkanalunterstützung
  • Optimiert für maximale CPU- und DSP-Effizienz
  • Enge Integration mit Avid-Mischpulten und -Bedienoberflächen, einschließlich VENUE
  • Hochauflösende Verarbeitung (bis 192 kHz)
  • Filterfunktionen für externen Key und Sidechain
  • Automatisierbare Bedienelemente mit fließenden Parameteränderungen

Systemanforderungen

  • Qualifiziertes Avid-Audio- oder Videosystem:
    • Pro Tools|HDX (AAX DSP/Native)
    • Pro Tools|HD Native- oder anderes Pro Tools-System mit Pro Tools 10 Software oder höher (AAX Native)
    • Pro Tools-, Pro Tools HD-, Media Composer-, Symphony- oder NewsCutter-Software bzw. -System (RTAS und/oder AudioSuite)
    • Pro Tools|HD- und Pro Tools|HD Accel (TDM)
    • Pro Tools LE, Pro Tools M-Powered oder Pro Tools 9 (RTAS)
    • VENUE-System (TDM VENUE)
  • iLok USB Smart Key (für die Software-Autorisierung, nicht enthalten)

Kompatibilität

BetriebssystemAAX DSP (32 und 64 Bit)AAX Native (32 und 64 Bit)TDM HD AccelTDM HDTDM VENUERTASAudioSuite
Mac OS X
Windows 7 und 8
Windows XP

Maximale unterstützte Samplerate: 192 kHz