x

Reel Tape Saturation


Übersicht

Reel Tape Saturation

Mit dem neuen Reel Tape Saturation-Plug-In bringt Avid die unverkennbare Wärme und den druckvollen Klang analoger Bandmaschinen (einschließlich der charakteristischen Klangfarben unterschiedlicher Bandsorten) sowie des typischen Kompressions- und Sättigungsverhaltens in die digitale Welt. Damit ist das leistungsstarke Plug-In ideal, wenn es darum geht, Studio- und Live-Mischungen mit dem gefragten Analog-Feeling aufzuwerten – ohne unhandliche Hardware-Bandmaschine! Verleihen Sie Ihren digitalen Audioproduktionen den warmen, vollen Klang analoger Bandaufnahmen und genießen Sie neben realistischem Vintage-Sound sämtliche Vorteile topaktueller digitaler Effektprozessoren!

Features

Reel Tape Saturation emuliert die typische Wärme klassisch-analoger Bandmaschinen und Bandsorten mit verblüffender Präzision und verleiht Ihren Produktionen sofort einen amtlichen "Old-School-Touch". Das Plug-In emuliert Klangfarbe, Kompressionsverhalten und Sättigung häufig eingesetzter Analogbandtypen, darunter Ampex 456* und Quantegy GP9* (mit höherem Ausgangspegel). Auch die Charakteristika bekannter Bandmaschinen wie 3M M79* oder Studer A800* lassen sich mit dem Reel Tape Saturation-Plug-In authentisch reproduzieren. Genießen Sie den Vorteil, Parameter wie Bandgeschwindigkeit, Rauschen, Vormagnetisierung und Kalibrierung detailliert zu beeinflussen – ohne sich mit Reinigungswatte, Alkohol und Rasierklingen abgeben zu müssen!

  • Wärme, Druck und Sättigung analoger Bandaufnahmen für digitale Produktionen
  • Emulation der Phasen- und Frequenzcharakteristika dreier analoger Bandmaschinen
  • Sättigungseffekte in Anlehnung an zwei bekannte Magnetbandsorten
  • Bandgeschwindigkeiten von 7,5 bis 30 ips (Zoll pro Sekunde)
  • Separate Steuerung des Bandrauschens
  • Bias-Drehregler zur Simulation unterschiedlich hoher Vormagnetisierungspegel
  • "Cal Adjust"-Funktion zur Simulation dreier verschiedener, gängiger Kalibrierungspegel


Dank unkomplizierter Bedienung ist Reel Tape Saturation von Avid der perfekte Partner für alle, die live oder im Studio mit digitalen Produktionssystemen arbeiten: professionelle Toningenieure, Musiker und Live-Techniker.

*Die Inhaber der Marken 3M, Studer, Ampex und Quantegy sind in keiner Weise an Avid Reel Tape Saturation beteiligt, weder in Form einer Freigabe noch als Werbepartner.Die Bezeichnungen dienen lediglich der Identifizierung der durch das Reel Tape Suite-Plug-In emulierten Produkte.

Systemanforderungen

  • Qualifiziertes Avid-Audio- oder Videosystem:
    • Pro Tools|HDX (AAX DSP/Native)
    • Pro Tools|HD Native- oder anderes Pro Tools-System mit Pro Tools 10 Software oder höher (AAX Native)
    • Pro Tools-, Pro Tools HD-, Media Composer-, Symphony- oder NewsCutter-Software bzw. -System (RTAS und/oder AudioSuite)
    • Pro Tools|HD- und Pro Tools|HD Accel (TDM)
    • Pro Tools LE, Pro Tools M-Powered oder Pro Tools 9 (RTAS)
    • VENUE-System (TDM VENUE)
  • iLok USB Smart Key (für die Software-Autorisierung, nicht enthalten)

Kompatibilität

BetriebssystemAAX DSP (32 und 64 Bit)AAX Native (32 und 64 Bit)TDM HD AccelTDM HDVENUE AAXTDM VENUERTASAudioSuite
Mac OS X    
Windows 7 und 8  
Windows XP      

Maximale unterstützte Samplerate: 192 kHz