Menu

VENUE | IO16 Option Card

IO16_OptionCard_left

Haben Sie eine SC48-Konsole oder ein SC48 Remote-System? Dann verbessern Sie Ihre Mixing- und Routing-Möglichkeiten, indem Sie Ihre bevorzugten Outboard-Geräte über die IO16 Option Card verbinden. Die Karte verfügt über analoge und digitale Ein- und Ausgänge; damit ist es leicht, Ihren wertvollen Kompressor und EQ, Effektprozessoren, digitale Music Player und andere Hardware zu integrieren.

Ideal für Firmen-AV-Veranstaltungen, Konzertsound und Gebetsstätten– mit VENUE mit IO16 bekommen Sie das beste beider Welten. Nutzen Sie die begehrten Studiostandard-Plug-Ins von VENUE ohne Mischpult. Darüber hinaus erhalten Sie die Flexibilität zum Anschluss von Outboard-Prozessoren und Soundquellen nach Bedarf.

Features

  • Analoge Ein-/Ausgänge

    8 analoge Line-Eingänge und 8 analoge Line-Ausgänge mit 6,3-mm-Stereoklinkenbuchsen

  • Digitale Ein-/Ausgänge

    Holen Sie sich 8 digitale Eingänge und 8 digitale Ausgänge mit AES/EBU-Schnittstellen (XLR).

  • Flexible Kabelverbindung

    Verwenden Sie alle analogen und digitalen I/O einzeln, um Aufnahme- und Wiedergabegeräte zu verbinden. Außerdem können Sie sie als Hardware-Einfügepunkte zur Verbindung mit externem Equipment nutzen.

  • Automatische Sampleratenkonvertierung

    Unkomplizierter Betrieb dank automatischer Sampleratenkonvertierung (SRC) an allen digitalen Eingängen, wodurch keine separate Wordclock bei Anschluss digitaler Geräte benötigt wird

  • Einfaches Routing

    Die IO16 arbeitet nahtlos mit der VENUE-Software zusammen, und daher können Audiosignale unkompliziert mit dem Software-Patchbay verwaltet und geroutet werden.

Systemanforderungen

SYSTEM
 Eines der folgenden Systeme: 
 VENUE | SC48
 VENUE | SC48 Remote System