VENUE-Software-Upgrades – häufig gestellte Fragen (FAQ)

Mixen Sie schneller, erstellen Sie umfangreichere Mixes und nutzen Sie aktualisierte Features und Verbesserungen – mit einem Upgrade auf VENUE 3 Software. Das VENUE 3 Software Upgrade Kit ist jetzt online im Avid Store erhältlich. Das Software-Installationsprogramm gibt es auf Datenträger oder als Download.

Hier erhalten Sie Antworten auf die häufigsten Fragen:

Frage: Welche Versionen der VENUE-Software sind für das Upgrade auf VENUE 3 geeignet?

Antwort: Es können alle Versionen der VENUE-Software (früher als "D-Show-Software" bekannt) auf Version 3 aktualisiert werden.

Frage: Wie kann ich überprüfen, welche Version der VENUE-Software ich verwende?

Antwort: Die Software-Version ist unter "Options > System" in der rechten unteren Ecke angegeben. Die ersten drei Ziffern beziehen sich auf die Versionsnummer, die letzten auf die Build-Nummer. "2.0.0.151" bedeutet beispielsweise Version 2.0.0, Build 151.

Frage: Wie erhalte ich das Software-Upgrade auf VENUE 3?

Antwort: VENUE-Software-Upgrades erhalten Sie online im Avid Store. Das Upgrade erfordert den Nachweis, dass Sie ein VENUE-System mit einer älteren Version der Software besitzen. Dieser Nachweis erfolgt durch die Registrierung Ihrer VENUE-Systemkomponenten bei Avid.

Frage: Können Besitzer mehrerer VENUE-Systeme auch mehrere VENUE-Software-Upgrades erwerben?

Antwort: Ja, es ist jedoch erforderlich, dass jedes System separat registriert ist. Die Abgabe ist auf ein Upgrade-Kit pro registrierter Komponente beschränkt (FOH Rack, Mix Rack oder VENUE SC48-Konsole, je nachdem, was in Ihrem System verwendet wird).

Frage: Ist das Software-Upgrade auf VENUE 3 als Download erhältlich?

Antwort: Ja. VENUE 3 Software ist jetzt entweder in Form eines Downloads oder als Box-Version (Installationsdatenträger) online im Avid Store erhältlich. Zusätzlich dazu steht in der Avid Knowledge Base eine aktualisierte Version der VENUE-Standalone-Software zum Download bereit. Diese spezielle, kostenlose Version der VENUE-Software erfordert kein VENUE-System, wodurch sie sich auf jedem Windows XP-Rechner (und Mac-Rechnern mit Boot Camp oder Windows-Emulation) für das Erstellen und Editieren von Show-Files offline einsetzen lässt.