Features

Lassen Sie Ihrer Kreativität freien Lauf

VENUE-Software* unterstützt die gleichen Plug-Ins, die auch in namhaften Studios zum Einsatz kommen. So können Sie den typischen Sound von Künstlern leicht nachbilden. In allen VENUE-Systemen ist ein umfassendes Plug-In-Paket enthalten: von EQ, Reverb und Dynamikbearbeitung bis hin zu unglaublich tollen Simulationen von Outboard-Equipment und Gitarren-Amps. Zudem können Sie Ihre Klangpalette durch mehrere Hundert Optionen von Avid und anderer namhafter Anbieter im professionellen Audiogeschäft erweitern.

Beispiellose Pro Tools-Integration

Sie möchten eine Show oder Playback-Spuren während einer Performance aufzeichnen? Mit der VENUE-Software können Sie Ihre Live-Mixing- und Aufnahmesysteme dank der VENUE Link-Funktion gleichzeitig steuern. Erstellen Sie automatisch aus Ihrer VENUE-Show-Datei in wenigen Sekunden und mit 100-prozentiger Genauigkeit automatisch eine Pro Tools-Sitzung – mit allen Spurnamen und Patching. Lassen Sie den Anfang, das Ende und weitere Cues in Titeln automatisch mit Markierungen kennzeichnen. Lösen Sie die Pro Tools-Wiedergabe mithilfe von Ereignissen aus.

Änderungen im laufenden Betrieb

Für noch effizienteres Arbeiten bietet die Snapshot-Automation die Option, Konsolen- und Plug-In-Einstellungen als Snapshots zu speichern und wieder abzurufen. Richten Sie mehrere Snapshots für den Umgang mit Änderungen an den Mixes an jedem Song in der Setliste ein. Oder wechseln Sie schnell die Einstellungen für verschiedene Musiker oder Szenen. Dabei haben Sie Platz für bis zu 999 Snapshots. Ersparen Sie sich mühselige Kleinarbeiten, indem Sie häufige Aktionen als Events programmieren, die auf mehrere Arten abgerufen werden können.

Schneller Zugriff auf Kanalgruppen

Die neue VCA- und Group Spill-Funktion ermöglicht den Zugriff auf einen beliebigen Kanal innerhalb einer VCA- oder Subgruppe, ohne erst verschiedene Channel-Strip-Ebenen durchsuchen zu müssen. Stattdessen steuern Sie einem VCA oder einer Subgruppe zugeordnete Kanäle unmittelbar über die Konsolenoberfläche, um Änderungen vorzunehmen.

Vollständige File-Portabilität

Mit VENUE Software ist der Wechsel zwischen VENUE-Systemen leicht erfolgt, wenn dies für einen Auftritt erforderlich ist. Kopieren Sie einfach Ihre Einstellungen auf einen USB-Stick und übertragen diese als Datei auf ein anderes VENUE-System, um sie dort zu laden. Die Software nimmt die notwendigen Einstellungen automatisch vor und passt sie der Hardware- und Software-Konfiguration der jeweiligen VENUE-Systemkonfiguration von S3L-X bis hin zu S6L an.

Offline arbeiten

Um Venue Software nutzen zu können, benötigen Sie ein VENUE-System. Mit der VENUE Standalone-Software können Sie jedoch offline Shows vorab programmieren und Show-Dateien bearbeiten. Dieser kostenlose Download ist auf Computern mit Windows sowie auf Mac-Systemen mit Boot Camp oder Emulationssoftware lauffähig. Die Standalone-Software eignet sich ideal für Einsteiger, die sich vor dem Arbeiten an der Konsole mit VENUE vertraut machen möchten.

Jetzt herunterladen

* Beachten Sie, dass VENUE Software nur mit einem VENUE System zusammen erworben werden kann. Software-Upgrades für VENUE | S6L und S3L-X Systeme sind nur über einen aktiven Avid Supportplan in Ihrem Avid Konto verfügbar. Für alle anderen Venue-Systeme kann das neueste Versions-Upgrade VENUE 3.x hier erworben werden