AirSpeed | 5500

AirSpeed_5500_right

Vielseitige Medienein- und ausspielung

Beschleunigen Sie Ihre Sony XDCAM- und XAVC®- sowie die Panasonic AVC-I- and AVC-LongG-Medien-Workflows mit AirSpeed | 5500. Dieser erstklassige Mehrkanal-Videoserver ermöglicht Ihnen das einfache Verwalten von Feeds, Live-Aufnahmen, Content-Produktionen und Play-To-Air-Aufträgen. Von direktem Codec-Support, automatischer Erfassung und bewährtem Medienschutz bis zu Ingest-zu-Playback-Verarbeitung in Beinahe-Echtzeit und Playout-Flexibilität: AirSpeed | 5500 bietet Ihnen die Leistung und Zuverlässigkeit, die Sie zum Produzieren und Bereitstellen hochwertiger Nachrichten-, Fernseh- und Sportbeiträge benötigen – termingerecht und innerhalb des geplanten Budgets.

PRODUKT-HIGHLIGHTS

Airspeed5500_stack
  • Schnellere Fertigstellung von Beiträgen
  • Überall Zugriff auf Assets
  • Sparen Sie Zeit und Geld
  • Beschleunigen Sie Ihren Workflow
  • Große Flexibilität
  • Mit AirSpeed | 5500 erhalten Sie automatische Ingest-zu-Playback-Verarbeitung, damit Sie Inhalte senden können, sobald Sie die Medien erhalten haben. Es handelt sich um den einzigen Videoserver, der für die durchgängige Vereinfachung und Beschleunigung Ihres gesamten Medienproduktions-Workflows entwickelt wurde.

  • Durch die Integration von AirSpeed | 5500 in einen Workflow mit Interplay | Production und einem Avid NEXIS-Zentralspeicher erhalten Sie eine unglaubliche Leistung und beispiellose Möglichkeiten zur Zusammenarbeit und zum Zugriff auf alle Medien Ihrer Arbeitsgruppe, ob vor Ort im Studio oder beim Arbeiten unterwegs. Zudem eröffnet sich eine völlig neue Ebene der Kreativität und Zusammenarbeit für Nutzer von Media Composer | Cloud und MediaCentral | UX, die einen vollständigen Workflow mit XAVC Intra, AVC-Intra oder AVC-LongG unterstützen.

  • Keine zeitaufwändige Transkodierung mehr dank direkter Unterstützung von AVC-LongG, AVC-Intra, XAVC Intra HD und anderen HD-/SD-Medienformaten. Außerdem bietet AirSpeed | 5500 integrierte Aufwärts-, Abwärts- und Crosskonvertierung bei Ein- und Ausspielungen auf allen Kanälen, wodurch die Arbeit mit unterschiedlichen Medien vereinfacht wird und gleichzeitig teure Wandler überflüssig werden.

  • Keine zeitaufwändige Transkodierung mehr dank direkter Unterstützung von AVC-LongG, XAVC Intra HD, AVC-Intra, MPEG-2 HD (wie XDCAM und MPEG), DV50, IMX 30 und anderen HD-/SD-Medienformaten.

  • Sie erhalten durch die Workflow-Integration, das offene Design sowie die Codec- und Playout-Flexibilität alles, was Sie für die Arbeit mit verschiedenartigsten Inhalten und für den langfristigen Erfolg benötigen. Darum vertrauen weltweit Hunderte von Sendeanstalten mit den anspruchsvollsten Produktionsumgebungen auf AirSpeed-Videoserver.