Menu

Avid DNxHR und DNxHD

DNxHR_lifestyle

Noch größere Bildqualität – trotz geringer Bandbreite

Aufgrund des steigenden Bedarfs an hochwertigen Inhalten mit perfekten visuellen Effekten müssen Film-, Fernseh- und Broadcastprofis heute deutlich größere Dateien verwalten und bearbeiten. Dies ist auf die zunehmende Beliebtheit von 4K und anderen hochauflösenden Medien zurückzuführen, die immer mehr an die Seite von Standard-HD treten. Dabei werden allein durch die Größe der Dateien Workflows verlangsamt und zu viel Speicherplatz benötigt.

Als HD vor einigen Jahren zum Media-Standard aufstieg, entwickelten wir den Avid DNxHD-Codec, der Medienprofis die Arbeit mit HD-Medien in Mastering-Qualität bei deutlich reduzierter Dateigröße ermöglicht. Jetzt haben wir dies mit unserem Avid DNxHR-Codex auch für den hochauflösenden Bereich getan. Erfahren Sie hier, wie DNxHR und DNxHD Sie bei der Steuerung Ihrer Medien-Workflows unterstützen.

Avid DNxHR für Editoren

DNxHR erlaubt Ihnen die Arbeit mit einer größeren Auswahl von Medienauflösungen. Gehen Sie von einfachen, aber außerordentlich detaillierten Proxys zu HD oder 4K in Masteringqualität über. Dazu ist DNxHR vollständig abwärtskompatibel mit DNxHD. Beide Arten von Medien können auf einer Timeline miteinander gemischt werden. Wenn Sie in einer Redaktion mit HD-Material arbeiten, hilft Ihnen DNxHR als Teil des kompletten Avid Resolution Independence-Workflows, die Kluft zwischen Ihrer aktuellen Infrastruktur und der Arbeit mit hochauflösenden Medien zu überwinden.

Wesentliche Vorteile
  • Mit Avid Resolution Independence bringen Sie hochauflösende Medien in das für Ihren Workflow optimale Format:
    • Auswahl eines schlanken Proxys für die Remote-Zusammenarbeit sowie für Workflows mit begrenzter Bandbreite und begrenztem Speicherplatz
    • Auswahl von HD-Medien in Mastering-Qualität zum Bearbeiten von HD-Projekten, mit ansprechendem Bildmaterial, das nur einen Bruchteil der Größe der Kamera-Originale ausmacht
    • Auswahl von 4K-Medien in Mastering-Qualität zum Bearbeiten von hochauflösenden Projekten, mit perfektem Bildmaterial, das nur einen Bruchteil der Größe der Kamera-Originale ausmacht
  • Reaktionsschnelles Multistreaming in Echtzeit
  • Schnelleres und effizienteres Arbeiten mit hochauflösendem Material
  • Minimale Verluste über mehrere Generationen hinweg
  • Geringere Speicherplatzanforderungen für hochauflösende Medien
  • Gemeinsames Bearbeiten und Austauschen von hochauflösendem Material in Echtzeit, auch bei standortfernem Arbeiten
  • Integration Ihrer hochauflösenden, HD- und SD-Workflows dank Abwärtskompatibilität von DNxHR zu DNxHD
  • Einspielen, Verwalten, Bearbeiten und Bereitstellen von hochauflösenden Inhalten mit Ihren aktuellen Systemen und Ihrer Infrastruktur
Details zur Kompatibilität
  • Arbeitet mit Media Composer, Media Composer | Symphony Option, Media Composer | NewsCutter Option und Artist | DNxIO zusammen – demnächst noch mehr Unterstützung für Produkte der ganzen Avid MediaCentral Platform
  • Wählen Sie aus einer Vielfalt von DNxHR-Formaten für Ihren Workflow und stellen Sie sich allen Herausforderungen:
    • DNxHR 444– 4:4:4-Farbraum, fantastisches Bildmaterial, ideal für hochwertige Farbkorrektur- und Finishing-Arbeiten
    • DNxHR HQX– erweiterte hohe Qualität) – perfektes Bildmaterial für Farbkorrektur und Mastering
    • DNxHR HQ– hohe Qualität; ansprechendes Bildmaterial bei geringerer Bandbreite für die Bearbeitung
    • DNxHR SQ– Standard-Qualität; ideal für die Bearbeitung
    • DNxHR LB– geringe Bandbreite; ideal für Remote-Workflows und -Speicherung; LB 1/4-Auflösung und LB 1/16-Auflösung auch verfügbar für die meisten Workflows mit begrenzter Bandbreite und begrenztem Speicherplatz

Avid DNxHD für Editoren

Mit Avid DNxHD können Sie HD-Medien in Mastering-Qualität bei deutlich reduzierten Dateigrößen erstellen – damit gibt es keine Grenzen für die Echtzeitbearbeitung von HD-Produktionen mehr. Und dazu erhalten Sie die verbundenen Geschwindigkeitsvorteile – ob Sie lokalen Speicher verwenden oder sich an Echtzeit-Zusammenarbeitsworkflows beteiligen. Dies wird durch die Effizienz komprimierter Medien zusammen mit der Qualität nicht komprimierter HD-Daten ermöglicht – ganz ohne Kompromisse.

Wesentliche Vorteile
  • Arbeiten mit optimaler Mastering-Bildqualität
  • Minimale Verluste über mehrere Generationen hinweg
  • Geringere Speicherplatzanforderungen für Medien
  • Gemeinsames Bearbeiten und Austauschen von HD-Medien in Echtzeit, auch bei standortfernem Arbeiten
  • Verbesserter Multistreamingkomfort
  • Full-Frame-Rastersampling und Echtzeit-HD-Leistung für mehrere Kameras

Holen Sie sich das Whitepaper zum Thema DNxHD

Details zur Kompatibilität

DNxHR und DNxHD für Entwickler

Avid DNxHD ist einer der bekanntesten und am meisten genutzten Codecs in der Medien- und Unterhaltungsindustrie. Verschiedene Unternehmen unterstützen es mit einer großen Palette von Produkten, darunter Digitalkameras, Transcoder, Archivierungsmiddleware und mehr (vgl. unsere Avid DNxHD-Lizenznehmer). Aufgrund des wachsenden 4K-Bedarfs erwarten wir für unseren neueren Avid DNxHR-Codec für hochauflösende Workflows dieselbe rasche Akzeptanz.

Machen Sie mit bei unserer Plattform

Wenn Sie, inspiriert von unserer Avid Everywhere-Vision, Ihre Produkte und Lösungen kreativen Medienprofis weltweit anbieten möchten, dann werden Sie Avid DNxHR- und/oder DNxHD-Lizenznehmer.

Entwickler – Wenn Sie Interesse daran haben, DNxHR- und/oder DNxHD-Codierung in Ihre Produkte oder Ihren Workflow zu integrieren, wenden Sie sich für Informationen zur Lizenzierung an partnerprograms@avid.com. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit Ihnen.