x

Publish to Automation


Übersicht

Mit der Interplay-basierten Applikation von Avid Publish to Automation verschieben Sie fertige Inhalte von einem mit Interplay verknüpften Schnittsystem auf einen Play-to-Air-Server. Vermeiden Sie umständliches Kopieren von Avid-Schnittsystemen und nutzen Sie die Metadaten aus beiden Systemen.

Die wichtigsten Funktionen im Überblick

Nahtlose Integration
Publish to Automation ist eine Ergänzung für die Automationssysteme von Avid und umfasst Funktionen von Avid Interplay und dessen Media Service Engine sowie Avid ProEncode unter Verwendung der Transkodierungs-Engine Telestream oder Agility Anystream. Die P2A-Anwendung besteht aus 2 Komponenten:

  • Interplay Media Services ermöglicht es dem Editoren, die Übertragung des Materials auszulösen.
  • Eine Automationsanwendung verwaltet Metadatenanhänge und führt den Transfer aus.

Außergewöhnlich schneller Workflow
Publish to Automation macht das langwierige Rendern fertiger Projekte auf Videoband und das anschließende manuelle Kopieren dieser Bänder auf den Sendeserver überflüssig:

Nach Fertigstellung des Inhalts weist der Editor eine hauseigene Sende-ID zu und/oder gibt eine Kurzbeschreibung in die Interplay-Datenfelder ein. Um den Workflow für die Übertragung zu initiieren, wählt der Editor im Interplay Media Services-Menü die Option "Publish to Automation".

P2A beginnt unmittelbar mit dem Rendern des Inhalts und stellt die Metadaten in die Interplay Media Services Engine. Die Automationsanwendung erkennt die Anwesenheit von neuem Inhalt und sucht eine Entsprechung für die hauseigene Nummer unter den Platzhaltern in der Automatisierungsdatenbank. Wenn P2A eine Übereinstimmung findet, führt es die abschließende Transkodierung über den ProEncode-Dienst auf den Sendeserver aus.

Wenn keine Übereinstimmung gefunden wird, führt die Anwendung den Inhalt und die Beschreibung für einen Master Control-Operator zur manuellen Anpassung auf. Der Anwender kann dann die Übertragung der Medienaufzeichnung per Drag & Drop starten.

Effizienz
Bei diesem effizienten Workflow wurden manuelle Prozesse eliminiert. Sie profitieren von höherer Videoqualität und einem direkteren Weg von der Idee zur Sendung.