VENUE | Dugan VN16 Option Card

dugan_Card_left

Erweitern Sie Ihr SC48-, Profile-, D-Show- oder Mix Rack-System um Automixing-Funktionen. Mit der Dugan-VN16 Option Card können perfekt ausgewogene Sprache und Dialoge über mehrere Live-Mikrofone mischen. Die Karte erkennt automatisch aktive Mikrofone und passt die Lautstärke entsprechend an, minimiert Feedback, Comb Filtering und Hintergrundgeräusche.

Anders als ein Noise Gate, das störende akustische Artefakte produzieren kann, passt sich das Dugan-VN16 dynamisch an die Raumumgebung an. Mikrofone werden aufgedreht, wenn jemand spricht, und herabgeregelt, wenn dies nicht der Fall ist. Dazu kommt das transparente Cross-Fading zur Wahrung der konsistenten Systemverstärkung. Das Ergebnis: Sie erhalten hochwertige Mixes mit großer Klarheit. Dazu sind keine Fader oder das aufmerksame Verfolgen des Gesprächs erforderlich.

Features

  • Legendäres Auto-Mixing
  • Stressfreies Mischen
  • Ideal für Live-Dialoge
  • Großartige Flexibilität
  • Einfache Integration
  • Vollständig skalierbar
  • Einfache Steuerung
  • Integrieren Sie die patentierte Technologie von Dan Dugan in Ihr VENUE-System, um problemlos mit bis zu 16 eingeschaltete Mikrofonen umzugehen und deren Signale automatisch zu mischen.

  • Sie werden nie mehr einen Einsatz oder das Aufziehen eines Faders verpassen, da die Karte automatisch mehrere Mikrofonpegel regelt. Dadurch erhalten Sie die bestmögliche Soundqualität möglich.

  • Egal ob Sie eine Nachrichtensendung, eine Gesprächsrunde, eine Theateraufführung oder eine Reality Show mixen, die Karte übernimmt das Mixen für Sie, damit Sie nicht mehr darauf achten müssen, wer gerade spricht.

  • Umschaltmodi zur flexiblen Nutzung: 16 Auto-Mixing-Kanäle oder 8 Auto-Mixing-Kanäle und 8 ADAT-I/O-Kanäle oder 16 ADAT-I/O-Kanäle.

  • Keine Notwendigkeit für ein separates Gerät – Installieren Sie einfach die Karte in einer SC48-Konsole, einem FOH Rack oder einem Mix Rack. Dies ist die einfachste Möglichkeit, VENUE um Auto-Mixing-Funktionen zu ergänzen.

  • Systemerweiterung für bis zu 128 Livemikrofone durch Anschluss eines externen Dugan-Auto-Mixers an die Karte

  • Über die mitgelieferte Dugan Control Panel-Software oder die Dugan Control Panel-App für das iPad (separat erhältlich) können Sie aus der Ferne Einstellungen konfigurieren und abmischen.

Systemanforderungen

SYSTEM
 Die Dugan-VN16 kann in den folgenden VENUE-Systemen und -Komponenten installiert werden1
 FOH Rack – Installation im Erweiterungssteckplatz für die IOx-Karte2
 Mix Rack – Installation in Steckplatz E3
 SC48 – Installation in Steckplatz E4
 SC48 Remote – Installation in Steckplatz E4
 Software VENUE 3 oder höher

  1. In einem VENUE-System kann nur eine Dugan-VN16-Karte verwendet werden. Sie können jedoch (über die ADAT-Anschlüsse) zusätzliche externe Dugan-Auto-Mikrofonmixer an die Karte anschließen, sodass bis zu 128 Live-Mikrofone (insgesamt acht Dugan-Module in einem einzigen optischen Ringnetzwerk) unterstützt werden können.
  2. Wenn die Dugan-VN16-Karte installiert ist, können Sie nicht gleichzeitig eine IOx Option Card verwenden.
  3. Wenn die Dugan-VN16-Karte installiert ist, können Sie nicht gleichzeitig eine IOx Option Card oder eine andere in Steckplatz E zu installierende Erweiterungskarte verwenden.
  4. Wenn die Dugan-VN16-Karte installiert ist, können Sie nicht gleichzeitig eine IO16 Option Card oder eine andere in Steckplatz E zu installierende Erweiterungskarte verwenden.

* Bitte beachten Sie: Die Dugan-VN16 Option Card ist zurzeit nicht für den Verkauf in Korea zertifiziert.

Technische Daten

  BETRIEBSMODI
 Standard
16 Kanäle Dugan-Mixing (ADAT-Anschlüsse für mehrere Dugan-Module) 
 Shared
8 Kanäle Dugan-Mixing und 8 Kanäle für allgemein nutzbare ADAT-I/O 
 IO 16
16 allgemein nutzbare ADAT-I/O
  AUDIO
 Digitale Ein- und Ausgänge
Optische ADAT-Anschlüsse, 24 Bit, 48 kHz (nur für die Modi Shared und IO 16) 
 Gain Unity 
 Audiolatenz
2 ms 
 Koppelung
Anschluss von bis zu 8 Dugan-Modulen in einer optischen Ringtopologie 
  ANSCHLÜSSE
 10/100 Base-T
RJ-45 
 Wordclock-Ausgang
BNC
 Koppelung und digitale E/A 
Optisches ADAT (Audio 1-8, Audio 9-16)