x

Was ist Interplay Sphere?

Interplay Sphere eröffnet neue Dimensionen für die universelle Konnektivität in der Nachrichten-, Sport- und Videoproduktion und ermöglicht intensivere Zusammenarbeit über eine Reihe von Medienzugriffsmöglichkeiten, für die Erstellung besserer Storys, und das gleich am Ort des Geschehens. Ob es sich um einen Nachrichtendreh am anderen Ende der Stadt oder ein Sport-Event am anderen Ende der Welt handelt – dank Sphere können Editoren, Reporter und Videofilmer ihre Mediendateien mühelos einspielen, bearbeiten und zwischen ihrem Schnittplatz vor Ort und dem Produktionsstudio übertragen.

Dazu benötigen sie lediglich ein NewsCutter- oder Media Composer-Editing-Programm und eine Internetverbindung zu einer Interplay Production-Arbeitsgruppe und schon vernetzt Interplay Sphere mehrere räumlich voneinander getrennte Editing-Programme simultan miteinander, was die Zusammenführung von vor Ort aufgenommenem Material sowie Material aus dem Interplay Production-System möglich macht. Bevor die vollauflösenden Mediendateien – auf die dann alle Beteiligten im Produktionsstudio und vor Ort auf einfache und transparente Weise Zugriff haben – hochgeladen werden, sorgt der Einsatz von Proxys für kurze Bearbeitungszeiten.