Features

Neue Features

Erstellen benutzerdefinierter Regler-Layouts – NEU

Custom knobs small

Mit dem neuesten EUCON-Update können Sie Ihrer Oberfläche jetzt die Bedienelemente eingefügter Plugins zuordnen. Dies gilt für beliebige Plugins und EUCON-fähige DAWs. So können Sie im Nu benutzerdefinierte Regler-Layouts für alle Ihre Lieblings-Plugins erstellen, damit Sie Ihre bevorzugten Parameter jederzeit dort zur Hand zu haben, wo Sie sie brauchen. Es ist sogar möglich, die Standardzuordnungen der EQ- und DYN-Funktionen zu ändern.

Infos zu den neuesten EUCON-Updates

Anzeigen von Messwerten auf dem Computer-Display

Desktop app

Avid Control ist auch als Desktop-Version für macOS und Windows erhältlich, sodass Sie die App-Ansicht der Messwertanzeigen in Verbindung mit Ihrer DAW auf dem Computerbildschirm anzeigen können. Da die Anzeige vollständig größenskalierbar ist, können Sie sie an Ihre S3-Kanalzüge anpassen.

Einfacheres Navigieren in Sessions

Bei der Verwendung von S3 mit Pro Tools unterstützt die Oberfläche jetzt vollständig die von ICON bevorzugten Funktionen „Scroll to Track“ und „Scroll into View“, wodurch das Scrollen durch Pro Tools-Fenster und das entsprechende Neigen der Bedienoberfläche erleichtert wird, um schneller zu den benötigten Spuren zu gelangen. Außerdem können Sie Pro Tools Folder Tracks direkt von der Oberfläche aus öffnen und schließen, was die Session-Navigation erheblich beschleunigt.

Schnelleres und flexibleres Arbeiten

Wechseln Sie rasch zwischen EQ- und Dynamik-Plugin-Steckplätzen hin und her, indem Sie die EQ- oder DYN-Schaltfläche antippen. Bei der Verwendung von S3 mit Avid Dock und/oder Avid Control können Sie die volle Kontrolle über jedes EUCON-basierte Monitoring-System übernehmen, einschließlich Pro Tools | MTRX, XMON, D-MON und Monitoring-Quellen in Ihrer DAW.

S3 in Ihrer Arbeit

Stellen Sie ein, wie S3 auf Aktionen reagiert, die Sie in Ihrer DAW durchführen. Wählen Sie einfach in den allgemeinen Einstellungen von EUCON die Verhaltensweisen und DAW-Bereiche aus, auf die Sie aufmerksam machen möchten. Wenn Sie z. B. „Name“ als Aktion auswählen, können Sie auf einen beliebigen Spurnamen in Ihrer DAW klicken und S3 macht automatisch auf die gleiche Spur auf seiner Oberfläche aufmerksam. Oder wählen Sie „Fader“, und immer wenn Sie in Ihrer Software auf einen Fader klicken, setzt S3 diesen Fader automatisch in den Fokus.

VCAs und Folder Tracks auf die Oberfläche übertragen

Verwenden Sie die Avid Control App oder Avid Dock mit S3? Tippen Sie auf einen beliebigen VCA-Master oder Folder Track in der Avid Control-App und dessen Slaves werden direkt auf Ihre S3-Oberfläche gesetzt, um den Zugriff und die Steuerung zu erleichtern. Wenn Sie fertig sind, tippen Sie einfach erneut auf den VCA-Master oder Folder Track, um die Spuren wieder von der Oberfläche zu entfernen.

Features der Bedienoberfläche

Übernehmen Sie die vollständige Kontrolle über Ihr Studio

Erleben Sie eine umfassende und vielseitige DAW-Steuerung, wie sie nur Avid bieten kann. Durch das intelligente, ergonomische Design und die vollständige EUCON-Unterstützung stehen Ihnen in S3 nahtlos integriertes Aufnehmen, Editing und Mixing unmittelbar zur Verfügung. Arbeiten Sie intelligenter und schneller mit Ihren bevorzugten Apps, um Ihre Mixing-Optionen und Jobmöglichkeiten zu erweitern. In der anwendungssensitiven S3-Software können Sie in Sekundenschnelle zwischen verschiedenen DAWs wechseln. Und dank ihrer kompakten Größe passt sie problemlos überall hin, so dass Sie absolute Kontrolle über den „Sweet Spot“ haben.

Arbeiten Sie intelligenter und schneller

S3 kombiniert traditionelles Konsolendesign mit den bewährten Vorteilen von Avid S6 und gewährleistet dadurch eine intuitive Bedienung – unabhängig von Ihren Vorkenntnissen. Von der Interaktion mit Spuren und dem Bearbeiten von Plugins bis zum Schreiben von Automatisierungsprogrammen: Mit der Direktsteuerung erstellen Sie bessere Mixes in kürzerer Zeit. und mit mehr Präzision als mit Tastatur und Maus. Und in Verbindung mit Avid Dock und der App Avid Control können Sie Ihre Effizienz sogar noch weiter beschleunigen.

Erleben Sie herausragende Integration und ergonomische Bedienung

Keine andere Oberfläche bietet das Maß an DAW-Integration und Vielseitigkeit wie die Bedienoberflächen von Avid, und S3 ist da keine Ausnahme. Die intuitiven Steuerelemente sind wie eine Erweiterung Ihrer Software, damit Sie bequem, einfach und schnell mixen können. Zudem erhalten Sie umfangreiches visuelles Feedback, das bei der Erstellung des perfekten Mixes informativ und hilfreich ist.

Erstellen Sie Ihren Mix nach Ihren Wünschen

Mit der EUCON-Technologie als Grundlage können Sie nicht nur Sitzungen mit Pro Tools, Logic Pro, Cubase und anderen DAWs mixen, sondern die Oberfläche auch an den aktuellen Task anpassen. Erstellen Sie bis zu 12 benutzerdefinierte Mixer-Layouts und rufen Sie sie jederzeit ab. Eine ideale Möglichkeit zum Mixen von Schlagzeug, Gesang, Dialogen, Soundeffekten und anderen Gruppierungen. Dazu können Sie mühelos zwischen Anwendungen wechseln, so dass Sie stets mit den Mitteln Ihrer Wahl arbeiten. Dazu kommt die Möglichkeit, jedes für Sie interessante Projekt anzunehmen.

Richten Sie ein Studio unabhängig von der Platzkapazität ein

Ob zu Hause, in einem kleinen Studio oder unterwegs: Die kompakte Größe, die Leistungsstärke und die umfangreichen DAW-Steuerungsmöglichkeiten von S3 geben Ihnen die volle Kontrolle über Ihr Studio. Ganz gleich, wo es sich befindet. Darüber hinaus verfügt S3 über eine integrierte 4x6-Schnittstelle, mit der Sie Sitzungen nur über die Oberfläche und Ihren Laptop aufnehmen, mixen und abhören können (unterstützt 48 kHz und 96 kHz, nur Mac). Oder überwachen Sie Audio mit S3 allein. Es wird keine weitere Audio-Schnittstelle benötigt.

Nutzen Sie die Technologie, der die Profis vertrauen

S3 bietet unglaubliche Workflow-Beschleunigung, reaktionsschnelle Steuerung und umfassende DAW-Integration, die allesamt auf bewährter Technologie beruhen. Die besten Audio-Experten in den anspruchsvollsten Produktionsumgebungen vertrauen darauf. Das Ergebnis: Sie erhalten die außerordentliche, dynamische Performance, die Sie für einen Mix mit dem bestmöglichen Klang benötigen – und sind immer pünktlich fertig.


EUCON-Features

Nutzen Sie umfassende und integrierte Steuerung

Avid S3 bietet EUCON, womit die Hardware vollständig in Ihre bevorzugten Kreativanwendungen integriert werden kann. Diese bahnbrechende Technologie überträgt die Steuerinformationen über die Fader, Regler, Displays usw. an die Bedienoberfläche und die jeweilige Anwendung auf dem Computer. Und da sie anwendungssensitiv ist, können Sie mit mehreren Anwendungen arbeiten und schnell per Tastendruck zwischen diesen umschalten.

Arbeiten Sie mit Ihren bevorzugten Tools

Mit S3 erhalten Sie eine vielseitige Bedienoberfläche, die außerordentlich gut mit anderen zusammenarbeitet. Aufnehmen, Bearbeiten und Abmischen von Musik und Audio in Pro Tools, Pro Tools | Ultimate, Media Composer, Nuendo, Pyramix, Logic Pro X, Cubase und mehr.

Erfahren Sie, was Sie verwenden können

Steuern mehrerer Anwendungen und Workstations

Durch nahtlosen Anwendungswechsel übernimmt die Oberfläche sofort innerhalb von Sekunden alle Steuerungen und Displays für die aktuelle Audio- oder Videosoftware. Sie können sogar Teile der Bedienoberfläche auf eine Anwendung beschränken, während Sie den Rest für den Wechsel zwischen Anwendungen verwenden – perfekt für Monitoring- und Transport-Bedienelemente. Außerdem können Sie mehrere Workstations mit kompatibler EUCON-fähiger Software im erweiterten Netzwerk von einer Bedienoberfläche aus steuern – ideal für Workflows mit mehreren Workstations und Einrichtungen mit Maschinenräumen.

Hervorragende Flexibilität für die Zukunft

Avid arbeitet weiterhin an der Entwicklung von EUCON, so dass unsere Partner einfacher neue Features und Funktionen durch Updates in Ihre bevorzugte Software integrieren können. EUCON unterstützt sogar HUI- und Mackie Control-Protokolle und bietet dadurch noch flexiblere Optionen in jedem Studio.