Features

Neue Features

Erstellen benutzerdefinierter Regler-Layouts – NEU

Custom knobs small

Mit dem neuesten EUCON-Update können Sie Ihrer Oberfläche jetzt die Bedienelemente eingefügter Plugins zuordnen. Dies gilt für beliebige Plugins und EUCON-fähige DAWs. So können Sie im Nu benutzerdefinierte Regler-Layouts für alle Ihre Lieblings-Plugins erstellen, damit Sie Ihre bevorzugten Parameter jederzeit dort zur Hand zu haben, wo Sie sie brauchen. Sie können auch Layouts zuordnen, die auf verschiedene Bereiche Ihrer Oberfläche verweisen, was für zusätzliche Flexibilität sorgt. Es ist sogar möglich, die Standardzuordnungen der EQ- und DYN-Funktionen zu ändern.

Infos zu den neuesten EUCON-Updates

Beschleunigen Sie Ihren Workflow

Folder tracks in PT UI

Sie können nicht nur VCA-Master übertragen, sondern auch direkt aus der S4-Oberfläche – auf die gleiche Weise wie beim VCA-Spill – Folder Tracks übertragen, öffnen und schließen, sodass Sie schnell zu jeder beliebigen Spur springen können. Pro Tools-Spuren lassen sich ganz einfach umbenennen, indem Sie den Namen der Spur auf dem Startbildschirm im Master-Modul doppelt antippen.

PEC/Direct-Messwerte in Displays anordnen

PECDIR

Sie arbeiten mit Post-Modulen und Display-Modulen? Diese können Sie jetzt miteinander verknüpfen, sodass Sie Spuren aus Post-Layouts in fünf verschiedenen Messwertansichten, mit zwei Farboptionen und bis zu zehn Wide-Surround-Formaten anzeigen können. Diesen Post-Layout-Spuren können sowohl Eingangs- als auch Ausgangspegel jeder beliebigen Spur auf jeder beliebigen Workstation zugewiesen werden.

Features

Beschleunigen Sie Ihren Mix

Accelerate your mix

Avid S4 steigert die Effizienz von Tracking, Editing und Mixing, da Sie direkten Zugriff auf und Kontrolle über eine Vielzahl von Softwarefunktionen, Parametern und die Projektnavigation erhalten. Erstellen Sie bessere Mixes mit höherer Präzision als bei der Arbeit mit Maus und Tastatur allein.

Arbeiten mit mehreren DAWs

Work with multiple DAWs

Erweitern Sie Ihre kreativen Möglichkeiten mit einer vielseitigen Lösung, die Musik- und Audio-Postproduktions-Workflows in Pro Tools | Ultimate, Nuendo, Pyramix, Logic Pro, Cubase und anderer Audio-Software beschleunigt. Sogar Hybridmixing ist möglich, das heißt, Sie können Tracks aus zwei verschiedenen DAWs gleichzeitig mischen.

Passen Sie die Benutzeroberfläche an Ihre Bedürfnisse an

Customize the surface for your needs

Mit seinem kompakten, semi-modularen Design können Sie S4 mit bis zu 24 Fadern konfigurieren — dazu kommen drei Moduloptionen mit zwei Joysticks, PEC/Direct-Steuerungen oder zusätzlichen Reglern, um Ihren Workflow—Anforderungen gerecht zu werden, ohne den Platz im Studio zu dominieren.

Praktische Steuerung auf nie dagewesenem Niveau

Get unmatched hands-on control

S4 ist EUCON-fähig und bietet tief gehende DAW-Integration und -Steuerung, sodass Sie schneller und intuitiver mischen können – mit einer ergonomischen Oberfläche, die sich wie eine physische Erweiterung Ihrer Software verhält und anfühlt. Egal, welche DAW Sie verwenden. Und mit der neuesten EUCON-Software können Sie Pro Tools Folder Tracks direkt von der Oberfläche aus öffnen und schließen, was die Sitzungsnavigation erheblich beschleunigt.

Verlässliches Mischen

Mix with confidence

Durch die Unterstützung von bis zu vier Display-Modulen erhalten Sie ein noch nie dagewesenes visuelles Feedback zu Ihrem Mix — einschließlich Pro Tools-Wellenformen und erweitertem Metering — und können so fundiertere Entscheidungen beim Mischen treffen.

Mühelose Erstellung von Dolby Atmos-Mischungen

Create Dolby Atmos mixes with ease

Erleben Sie die effizientesten praktischen Dolby Atmos-Mixworkflows der Branche bei gemeinsamer Nutzung mit Pro Tools | Ultimate für umfassende Integrationen und dadurch kürzere Projektbearbeitungszeiten. Und durch seine kompakte Größe lassen sich auch kleinere Räume problemlos für immersiven Klang ausstatten.

Umfassende Monitorsteuerung

Get comprehensive monitor control

Weisen Sie Talkback-, Listenback- und Lautsprecherquellen und -pegel direkt von der Oberfläche aus zu und steuern Sie diese, um alles, von einfachen Cue-Mixen für Musikaufnahmen bis hin zum Monitoring immersiver Audioprojekte, zu bewältigen.

Supereinfache Einrichtung

Get super-simple setup

Mit dem vollständig integrierten Channel Strip-Modul und dem vormontierten 3-, 4- oder 5-Fuß-Rahmen sind Sie schnell einsatzbereit für einfache Konfiguration und Einrichtung.