Übernehmen Sie die Kontrolle mit EUCON

Ganz gleich, ob Sie Musik oder Sound für Bilder erstellen oder Pro Tools oder eine DAW eines Drittanbieters verwenden: Avid bietet mit EUCON die am engsten integrierten Workflows der Branche. Dieses Hochgeschwindigkeits-Ethernet-Steuerungsprotokoll ermöglicht die Verbindung und Kommunikation aller Avid Pro Mixing-Oberflächen mit Audio-, Video- und Monitoring-Anwendungen von Avid und Drittanbietern und gibt Ihnen die unübertroffene praktische Kontrolle über Ihre bevorzugten kreativen Tools.

Wie kann EUCON Ihre Effizienz steigern?

Umfassende Softwaresteuerung

Get extensive software control

Im Gegensatz zum Mackie Control-Protokoll, das von anderen Bedienoberflächen verwendet wird und nur eine oberflächliche Steuerung ermöglicht, ist EUCON nativ in eine Vielzahl von Medienanwendungen integriert erlaubt Ihnen, schneller und mit weniger lästigen Mausklicks zu arbeiten. Schalten Sie Spuren stumm oder solo und machen Sie Spuren aufnahmebereit. Bearbeiten Sie Wellenformen. Sie können Plugins zuweisen und bearbeiten. Navigieren Sie durch Projekte. Schreiben Sie Automatisierung. Lösen Sie Makros aus. Greifen Sie auf VCA-Gruppen zu. Führen Sie Surround- und 3D-Panning durch. Erstellen Sie Layouts und rufen Sie sie ab. Und noch viel mehr – direkt von der Oberfläche aus.

Arbeiten mit Ihren bevorzugten Kreativtools

Work with multiple DAWs

Von Pro Tools und Media Composer bis hin zu Logic Pro, Cubase, Nuendo, Premiere, Pyramix und vielen mehr unterstützen eine Vielzahl von Audio- und Videoanwendungen EUCON. Nutzen Sie die tiefgehenden Integrationsmöglichkeiten bei der Verwendung der Kreativtools von Avid. Sie können auch mehrere Anwendungen und Workstations von einer einzigen Oberfläche aus steuern und mit einem Tastendruck schnell zwischen diesen wechseln. Es ist sogar möglich, Spuren aus verschiedenen DAWs gleichzeitig auf die Oberfläche legen.

Übernehmen Sie die volle Kontrolle über das gesamte Monitoring

Get comprehensive monitor control

EUCON beschleunigt nicht nur die Prozesse für Tracking, Bearbeitung und Mixing, sondern ist auch in Pro Tools | MTRX, Pro Tools | MTRX Studio, XMON, D-MON, DADman und andere Monitoring-Lösungen integriert. Steuern Sie aus der Ferne Quellenauswahl, Speaker Cuts, Fold Downs, Monitorprofile, Signalrouting, Talkback, Cues und mehr für jede Überwachungssituation – von Mono bis Immersive Audio.

Besserer Überblick über Ihren Mix

Gain better insight into your mix

Bei EUCON geht es nicht nur um die physische und Touch-Steuerung, sondern es ermöglicht auch, umfangreiches visuelles Feedback zu Ihrer Session in der Bedienoberfläche anzuzeigen. Von Spurnamen, Kanal-Messwertanzeigen, Automatisierungsstatus und Plugin-Einstellungen bis hin zu Gain-Reduktion-Messwerten, EQ-Diagrammen und dem Durchsuchen von Pro Tools-Wellenformen erhalten Sie die detaillierten Informationen, die Sie benötigen, um bessere Mixe noch schneller zu erstellen.

Beschleunigen Sie Ihren Workflow mit Avid S6

Unterstützte EUCON-fähige Anwendungen*
  • Harrison Mixbus
  • MOTU Digital Performer
  • Magix Samplitude
  • Magix Sequoia
  • Merging Technologies Ovation
  • Merging Technologies Pyramix
  • Steinberg Cubase
  • Steinberg Nuendo
  • Trinnov Audio D-MON
  •  
  •  

* Bitte beachten Sie, dass diese Anwendungen zwar EUCON-fähig sind, der Umfang der Integration mit Avid Pro Mixing-Bedienoberflächen und unterstützten Software-Versionen jedoch ausschließlich vom jeweiligen Hersteller bestimmt wird. Für Einzelheiten wenden Sie sich bitte an den Hersteller.