Features

Was ist neu?

Mehr Leistung und Qualität bei der Wiedergabe—einfach hinzugefügt

Mit dem neuen Cloud Playback 4.0 Plugin erhalten Sie neue Wiedergabemöglichkeiten und Skalierbarkeit für einen optimierten Workflow. Erhöhen Sie die Qualität Ihrer Streams, um die Arbeit in größerem visuellen Detail mit der neuen Einstellung für die hochwertige Wiedergabe zu überprüfen. Erleben Sie eine reibungslosere Leistung - auch bei erhöhter Netzwerklatenz. Und gewinnen Sie mehr Systemeffizienz mit neuen Verbesserungen beim intelligenten Wiedergabe-Caching.

Einfacheres Arbeiten mit mehr Medien—einfach hinzugefügt

Haben Sie 4K-Projekte? Media Composer | Cloud Remote bietet jetzt vollständige Remote-Upload- und Download-Unterstützung für DNxHR-Medien und beschleunigt so die Zusammenarbeit in hoher Auflösung. Außerdem können Sie jetzt Multikamera-Gruppenclips in der 2x2-Mehrwinkelansicht wiedergeben, wodurch sich neue kreative Workflow-Möglichkeiten für Multikamera-Projekte ergeben. Und mit der neuen Clip-Farbunterstützung können Sie Remote- und lokale Medien in der Zeitleiste leicht unterscheiden, um besser abschätzen zu können, wie viele Assets hoch- oder heruntergeladen werden müssen, um Termine einzuhalten.

Die wichtigsten Features

Überall arbeiten

Mit Media Composer | Cloud Remote können Sie die kollaborative Echtzeit-Produktion auf Media Composer | Ultimate Editoren ausweiten, die über eine Internetverbindung verfügen. Fördern Sie die Produktionseffizienz am Standort bei Nutzung als Teil des neuen Story-zentrierten Workflows. Globale Editing-Workflows mit Zugriff auf Mediendaten in MediaCentral oder Interplay | Production Betrieb in einer sicheren privaten Cloud. Upload und Austausch von vor Ort aufgenommenen Assets während der Bearbeitung. Sie brauchen nur einen Laptop und eine 4G- oder WiFi-Internetverbindung.

Zusammenarbeiten in Echtzeit

Erleben Sie den optimalen, nahtlosen Editing-Workflow, ob im Studio oder unterwegs. Laden Sie außerhalb des Studios aufgenommenes Material hoch, um mit dem Bearbeiten sofort zu beginnen und Ihre Projekte schneller abzuschließen. Kombinieren Sie Medien aus dem Außeneinsatz mit Inhalten, die von Ihrem MediaCentral oder Interplay | Production-System im Studio verwaltet werden, sodass jeder – vor Ort und per Fernzugriff – darauf zugreifen kann. Medienzugriff und Projektbearbeitung sind an jedem Ort möglich.

Workflows beschleunigen und vereinfachen

Automatisieren Sie das Transkodieren, Hochladen und Einchecken von Medien in angebundene Interplay | Production-Systeme im Hintergrund, ohne Ihren kreativen Fluss zu stören. Die Bearbeitung ist direkt in Interplay möglich. Vordefinierte Ausgabeprozesse bieten zudem vereinfachtes Bearbeiten und automatisiertes Einchecken in das Produktions-Asset-System. Beschleunigen Sie das Bearbeiten durch die Unterstützung für das Rendern im Hintergrund, die Dynamische Medienordner-Funktion und Editor-Transkodierung im Hintergrund.

Intelligente Datenübertragung

Das Hochladen von Medien ist bereits während der Bearbeitung eines Beitrags möglich, um die wichtige Übertragung von Medien aus dem Außenbereich zu beschleunigen. Sie können die Übertragung von Medien je nach bearbeiteten Inhalten intelligent priorisieren und Proxydateien vor Dateien mit voller Auflösung übertragen. Laden Sie H.264-Proxydateien, vollaufgelöste Dateien oder Proxydateien gefolgt von vollaufgelösten Dateien hoch. Außerdem können Sie gestreamte Mediendateien aus der Arbeitsgruppe ohne vorherige Erstellung von Proxydateien in Echtzeit durchsuchen und einsetzen.

Produktion unabhängig vom Arbeitsort

Da Media Composer | Cloud Remote Remote-Media Composer | Ultimate-Editoren direkt mit MediaCentral oder Interplay | Production verbindet, bietet es den Zugriff auf das komplette Spektrum der Medienproduktion. Genauso als ob Sie direkt im Studio arbeiten würden. Von Konnektivität und Erstellung bis hin zu Workflow-Management und Zusammenarbeit erhalten Sie einen optimierten Echtzeit-Workflow für Broadcast- und Postproduktion mit einzuhaltenden Terminen.

Sparen Sie Zeit und Geld

Wenn die Zeitpläne und das Budget eng sind, kann es unpraktisch sein, alle Editoren ins Produktionsstudio einzufliegen oder Medienlaufwerke mit den Tagesaufnahmen über Nacht einzuspielen. Mit Media Composer | Cloud Remote können Sie mit den besten Leuten arbeiten, egal wo auf der Welt sie sich befinden. Alles was das Team braucht, ist Media Composer und eine WiFi- oder 4G-Verbindung zum Transkodieren, Hochladen und Einchecken lokal aufgenommener Medien und fertig gestellter Projekte, ohne erst lange auf die UPS-Lieferung zu warten.