Stellen Sie Ihr eigenes System zusammen

Avid VENUE | S6L bietet 100%ige Hardware-Kompatibilität bei allen Komponenten und somit die gleiche ausgezeichnete Klangqualität während des gesamten Produktionsprozesses. Hier finden Sie einen Überblick über alle verfügbaren Bedienoberflächen-, Engine- und E/A-Optionen, mit denen Sie das perfekte System für Ihre Anforderungen an Live-Sound konfigurieren können.

Schritt 1: Wählen Sie Ihre Bedienoberfläche

VENUE | S6L-48D

Nutzen Sie die maximale Anzahl an Fadern und Bedienelementen, um große Konzertveranstaltungen, Live-Events und High-End-Theaterproduktionen zu bewältigen.

Details

VENUE | S6L-32D

Holen Sie sich eine vielseitige, mittelgroße Bedienoberfläche für Produktionen jeder Größe, von Konzerttourneen und Theaterinstallationen bis hin zu Kirchenveranstaltungen und Live-Events.

Details

VENUE | S6L-24D

Profitieren Sie von der gleichen VENUE-Mixing-Effizienz und -Kontrolle in einer kleineren 24-Fader-Bedienoberfläche, die sich ideal für kleinere Tourneen und Installationen in Clubs, Theatern und Kirchen eignet.

Details

VENUE | S6L-24C 

Profitieren Sie von der gleichen VENUE-Mixing-Effizienz in einer kompakteren und erschwinglicheren 24-Fader-Bedienoberfläche, die sich ideal für Tourneen, Festivals, Firmenveranstaltungen und Live-Sound-Installationen eignet.

Details

VENUE | S6L-16C

Erhalten Sie alle Markenzeichen von VENUE in einer kompakten Bedienoberfläche, die leistungsstarke Performance in einer tragbaren Lösung für kleinere Räume und Budgets bietet.

Details

Schritt 2: Wählen Sie Ihre Engine

VENUE | E6L-192

Übernehmen Sie die größten und komplexesten Live-Produktionen mit einer leistungsstarken Engine, die maximale Verarbeitungsleistung und Unterstützung für 192 Eingangskanäle bietet.

Details

VENUE | E6L-144

Holen Sie sich außergewöhnliche Verarbeitungsleistung und Unterstützung für bis zu 144 Eingangskanäle in einer leistungsstarken Engine, die ideal für mittelgroße Liveproduktionen ist.

Details

VENUE | E6L-112

Holen Sie sich die Kraft und Performance, die Sie für kleine bis mittelgroße Liveproduktionen benötigen, in einer preisgünstigeren Engine, die bis zu 112 Eingangskanäle unterstützt.

Details

Schritt 3: Fügen Sie die Ein- und Ausgänge hinzu, die Sie benötigen (kombinieren Sie ein oder mehrere Racks)

Stage 64

Verbinden Sie bis zu 64 analoge, digitale und/oder Dante-Eingänge in einem einzigen Rack, das maximale I/O-Flexibilität zur Unterstützung selbst der größten Produktionen bietet.

Details

Stage 32

Verbinden Sie bis zu 32 analoge, digitale und/oder Dante-Eingänge in einem Rack, das maximale I/O-Flexibilität bei geringerem Platzbedarf für Bühnen- oder Remote-E/A-Anforderungen bietet.

Details

Stage 16

Verbinden Sie mit diesem kompakten E/A-Rack bis zu 16 Eingänge für kleine Liveproduktionen oder erweitern oder verteilen Sie Ein-/Ausgänge in einem beliebigen Aufführungsraum.

Details

Local 16 

Erweitern Sie Ihre lokalen E/A-Möglichkeiten oder fügen Sie mit diesem kompakten E/A-Rack primäre lokale Ein- und Ausgänge hinzu, wenn Sie auf der S6L-16C-Bedienoberfläche mischen.

Details