Features

Machen Sie mit VENUE 7 einen Riesensprung nach vorn in Sachen Performance

Gemeinsame I/O-Nutzung in drei S6L-Systemen
VENUE unterstützt jetzt die gemeinsame I/O-Nutzung in drei S6L-Systemen, was Ihnen mehr Workflow-Flexibilität bietet und gleichzeitig die Kosten und Komplexität reduziert. Dies macht es einfach, eine Broadcast-Konsole oder eine zweite Monitor-Konsole zu Ihrem Setup hinzuzufügen oder bei Festivals schnell umzuschalten. Außerdem unterstützen alle E/A-Konfigurationen vollständig die True Gain-Technologie, die automatisch die Gain-Kompensation verwaltet, um die Beibehaltung der passenden Signallevel in jedem Engineer-Mix zu gewährleisten.

Weitere Neuheiten in VENUE 7 anzeigen


Verbindung zu vernetzten Geräten von Milan
Milan (Media-integrated local area network) ist ein auf offenen Standards basierendes Netzwerkprotokoll, das auf dem AVB-Standard aufbaut und sich aufgrund seiner einfachen, zuverlässigen und zukunftssicheren Medienübertragung auf dem Pro A/V-Markt immer mehr durchsetzt. Mit der neuen MLN-192 Milan-Optionskarte und der neuesten VENUE Software können Sie nun S6L mit Milan-fähigen Lautsprechern, Verstärkern und anderen Geräten verbinden und von der Schnelligkeit, Interoperabilität und Zuverlässigkeit von Milan für den Live-Sound profitieren.

Mischen Sie kreativer und einfacher
Erweitern Sie Ihre kreativen Möglichkeiten mit neuen Mischfunktionen. Fügen Sie analoge Klangwärme und -farbe zu Mixen mit HEAT hinzu, das auf jedem Eingangskanal verfügbar ist. Gestalten Sie Sounds ohne jede Einschränkung mit unbegrenzten grafischen EQs auf allen Ausgangsbussen. Filtern Sie Frequenzen mit HPF und LPF auf jedem Ausgangskanal heraus. Aktivieren Sie die parallele Mix-Steuerung auf integrierten Kanal-EQs und -Dynamik, um parallele Kompression, Expansion und Gating für jeden Kanal durchzuführen. Und sehen Sie Ihre Pegel in ihrer vollen Pracht mit der großen Ansicht der Messwertanzeigen.

Schnelle und einfache Aufnahme und Wiedergabe über USB
Sie benötigen keine komplette Pro Tools Multitrack-Session? VENUE 7 ermöglicht die einfache 2-Spur-Aufnahme und -Wiedergabe über einen USB-Stick, der an Ihre S6L-Bedienoberfläche angeschlossen ist. Führen Sie einfache Live-Stereoaufnahmen durch. Geben Sie Stereospuren als Musik vor der Show oder zum Einzug wieder. Sie können sogar Audiodateien mit VENUE-Snapshots und Ereignissen integrieren, um Soundeffekte, Cues und musikalische Untermalungen für Theateraufführungen zu starten.

Entdecken Sie weitere Verarbeitungs- und Routing-Möglichkeiten
Sie haben Zugriff auf vier neue Post-Fader-Plugin-Inserts und einen Post-Fader-Hardware-Insert auf jedem Eingangskanal – ideal für Auto-Mixing-Workflows. Verdoppeln Sie Ihren Plugin-Spaß mit 400 Plugin-Steckplätzen, die auf allen S6L-Systemen und -Engines verfügbar sind und eine bessere Kompatibilität von VENUE-Show-Dateien ermöglichen – unabhängig vom verwendeten System oder der Konfiguration. Und mit dem Bus-zu-Bus-Routing haben Sie die Freiheit und Flexibilität, jeden Aux oder jede Gruppe zu jedem anderen Aux oder zu jeder anderen Gruppe zu routen.

Bessere Steuerung der Delay-Kompensation
Sie haben Plugin-lastige Mixe mit komplexen Routing-Anforderungen? Das Ausrichten von Bussen und Matrizen ist jetzt mit den erweiterten Einstellungen der automatischen Delay-Kompensation (ADC) supereinfach. Mit dem neuen Befehl „Input Delay Alignment“ können Sie ausgewählte Eingangskanäle so ausrichten, dass die an diesen Eingängen eingefügten Plugins kompensiert werden. Damit haben Sie eine genauere Kontrolle und Übersicht darüber, wie das Delay im gesamten System verwaltet wird.

System-Features

Schaffen Sie Ihr perfektes System

VENUE | S6L bietet eine Vielzahl von Komponentenoptionen zum Konfigurieren und Skalieren eines Systems passend für Produktionen aller Größen und Budgetanforderungen. Übernehmen Sie die Kontrolle über Ihren Mix mit einer Auswahl von fünf Oberflächen, die 16 bis 48 Fader bieten. Optimieren Sie Performances und integrieren Sie Studiobearbeitung mit einer Auswahl von drei Engines. Erhalten Sie alle Ein- und Ausgänge, die Sie benötigen, indem Sie eine beliebige Kombination aus vier E/A-Rack-Optionen kombinieren. Und skalieren Sie nach oben oder unten, um wechselnde Anforderungen an Steuerung, Verarbeitung, E/A und Konnektivität zu erfüllen, mit 100%iger Hardware-, Software- und Show-Datei-Kompatibilität zwischen allen Komponenten.

Lernen Sie die S6L-48D-Bedienoberfläche kennen

Entdecken Sie S6L-24C, E6L-112 und Stage 32

Erfahren Sie mehr über die S6L Unified Platform

Intelligente Kontrolle über Ihren Mix

Beim Live-Mixen gibt es keinen zweiten Versuch. Sie müssen vorausschauend denken und schnell reagieren. Mit Avid VENUE | S6L erhalten Sie sofortigen Zugriff auf jeden Aspekt Ihres Mixes. Lassen Sie sich detaillierte Informationen auf hochauflösenden Bildschirmen anzeigen – sogar im Freien in sehr hellen Umgebungen. Greifen Sie auf Ihren Mix zu und passen Sie ihn durch den Touchscreen und die Bedienoberflächen an, inklusive Plugins und VCA-Gruppen. Entdecken Sie außerdem jeden Eingang, Aux-Anschluss und mehr über den Universe-Bildschirm.

Broschüre anfordern

Erfahren Sie unübertroffene Leistung

Ob Broadway oder Broadcast: Viele Live-Produktionen erfordern hunderte Kanäle. Mit der VENUE | E6L-Engine können Sie über 300 Verarbeitungskanäle unterstützen. Die Echtzeit-Bearbeitungs-Engine übernimmt alle Routing-, Kanal- und Mixing-Funktionen. Die HDX-DSP-Engine übernimmt die gesamte Plugin-Verarbeitung mit automatischer Verzögerungskompensation, damit Sie größere und besser klingende Soundmixe erstellen können, ohne dabei auf externe Server angewiesen zu sein. Kurz und knapp: Sie überflügelt die Konkurrenz.

Erzielen Sie ausgezeichnete Klangqualität – live

VENUE-Systeme wurden schon immer für ihre beispiellose Klangqualität geschätzt. Die Klarheit. Die Wärme. S6L ist nicht anders – aber irgendwie schon. Und es beginnt an der Quelle. Jedes VENUE | S6L-E/A-Rack verfügt über die exakt gleiche professionelle Verarbeitungsqualität und ein leistungsstarkes Vorverstärkerdesign, sodass es die gleiche Klangqualität und Klarheit liefert, ganz gleich, für welches Sie sich entscheiden. Dadurch können Sie qualitativ noch höherwertige Qualitätsmixe mit einer unfassbaren Präsenz vorführen.

Uneingeschränkte Kreativität

Mixen Sie mit den gleichen Soundprozessoren, die auch in namhaften Studios zum Einsatz kommen, um den gewünschten Klang zu erhalten. Oder bilden Sie den typischen Studio-Sound eines Künstlers live nach. Da alle S6L-Konfigurationen AAX DSP-Plugins (64 Bit) von Avid und anderen Herstellern unterstützen, haben Sie weit größere Kreativoptionen als bei jedem anderen Live-Mischsystem. Außerdem können Sie dank der dezidierten, skalierbaren HDX-DSP-Verarbeitung viel mehr Plugins in Ihrem Mix verwenden.

Steuern Sie Waves-Plugins direkt

Controlling Waves plugins in Avid VENUE digital audio mixers

Mit der WSG-HD-Optionskarte können Sie Waves SoundGrid-Systeme mit Avid VENUE | S6L betreiben und erleben so eine beispiellose Integration, dank der Sie direkt von der S6L-Oberfläche und der VENUE Software auf Waves-Plugins zugreifen und diese steuern können. Genauso einfach wie mit und direkt neben Ihren AAX-Plugins. Sie ist extrem einfach einzurichten, unterstützt Snapshot-Automatisierung und bietet volle Systemredundanz für höchste Zuverlässigkeit. Sie können sogar ältere VENUE (TDM)-Show-Dateien, die Waves-Plugins verwenden, direkt in S6L öffnen und haben alle Einstellungen sofort zur Hand.

Mehr Infos

Wählen Sie Ein- und Ausgänge
Mit einer Auswahl an Racks und E/A-Optionen ist es einfach, Ihre Einrichtung an Ihre Bedürfnisse auf der Bühne und vor Ort sowie für die Remote-E/A-Verteilung anzupassen. Schließen Sie ein oder mehrere Racks an und wählen Sie aus einer Vielzahl von analogen und digitalen Ein- und Ausgängen, einschließlich Mic/Line XLR-, AES/EBU- und ADAT-Anschlüssen. Für zusätzliche Flexibilität sind in jeder S6L-Bedienoberfläche zusätzliche lokale Ein- und Ausgänge integriert, darunter bis zu 8x8 analoge Ein- und Ausgänge, 8x8 AES-Ein- und Ausgänge (4 Paare), zwei Kopfhörerausgänge, MIDI I/O und GPIO.

Schauen Sie sich dies genauer an

Erweitern Sie die lokale Ein- und Ausgänge Ihres Systems

Local 16 IO rack for Avid VENUE S6L digital audio mixers

Sie benötigen mehr Ein- und Ausgänge an Ihrer lokalen Mischposition? Das Local 16 I/O Rack bietet Ihnen acht analoge Ein- und Ausgänge sowie acht digitale Ein- und Ausgänge in einem kompakten 3-HE-Gehäuse, wobei sich alle Ein- und Ausgänge auf der Rückseite befinden, um die Integration mit externen Verarbeitungsracks zu erleichtern.

Stellen Sie Verbindungen mit allen Geräten her

S6L bietet eine äußerst zuverlässige Ethernet AVB-Konnektivität über alle Systemkomponenten hinweg – unabhängig von der Kabellänge. Daher können Sie sich von teuren und sperrigen Analogkabeln verabschieden. Verwenden Sie leichte, kostengünstige Cat5e-Kabel, die bis zu 100 Meter weit reichen. Oder verwenden Sie Glasfaserkabel, die bis zu 500 Meter weit reichen. Möchten Sie Ihre MADI- oder Dante-Geräte anschließen? Fügen Sie einfach Optionskarten hinzu, um S6L in die vorhandene Umgebung zu integrieren. Und dank der Unterstützung für Luminex GigaCore 26i und GigaCore 10 AVB Switches können Sie Ihre VENUE-Engines und E/A-Racks für mehr Flexibilität und Ausfallsicherheit in einer redundanten Sternkonfiguration verbinden.

Einfaches Mischen von Monitoren

S6L erleichtert die Handhabung von Dutzenden Monitormischungen, um Künstlern zu einer großartigen Performance zu helfen. Erhalten Sie mit nur einem Touch Zugriff auf jeden Mix auf den Fadern: im Ohr, per Lautsprecher oder Backline. Nehmen Sie komplexe Pegelanpassungen mit einzelnen Fader-Bewegungen vor. Ermöglichen Sie es Künstlern, ihre eigenen Bühnenmischungen mit der App VENUE | On-Stage zu steuern, oder integrieren Sie Aviom Personal Monitoring System über Dante. Überwachen Sie Mixe über zwei unabhängige Stereo-Solo-Busse, die sich einem Empfängergerät und/oder einem Monitorlautsprecher zuweisen lassen. Für die lokale Überwachung stehen außerdem zwei integrierte Kopfhörerbuchsen zur Verfügung.

Einfaches Mischen von Theaterproduktionen

Behalten Sie den Überblick über jeden Darsteller, jeden Akt und jede Szene mit neuen Workflow-Verbesserungen, die das Mischen von Live-Theater stressfrei machen. Fügen Sie einen der 96 Aux-Sends zu Ihrem Snapshot-Scope hinzu. Gewinnen Sie mehr Effizienz mit zahlreichen Snapshot-Verbesserungen. Und führen Sie komplexe Anpassungen am Mix dank wichtiger Updates des intuitiv programmierbaren Eventsystems schnell und einfach durch.

Arbeiten Sie unbeschwert

VENUE | S6L bietet nicht nur praxiserprobte Zuverlässigkeit und die gleiche robuste Bauqualität aller Komponenten, sondern auch den besten Kundenservice und Support in der Branche. Selbst unterwegs oder in den schwierigsten Umgebungen. Alle S6L-Systeme enthalten jetzt drei Jahre Avid Advantage Elite Live-Support. So erhalten Sie Service von höchster Priorität, wann immer Sie Hilfe brauchen – rund um die Uhr. Von ultraschnellen Reaktionszeiten bis hin zur Lieferung von Ersatzhardware am gleichen Tag – wir unterstützen Sie, damit Ihre Show immer weiterlaufen kann.

Software-Features

Einmal lernen, überall mixen

VENUE Software ist die gemeinsame Plattform für alle VENUE-Systeme und beschleunigt alle Aspekte der Live-Mischung und -Aufnahme. Sie beseitigt die Komplexität, sodass Sie sich mehr auf das Wesentliche konzentrieren können – Ihren Mix. Sie können sogar mit nur einer einzigen Berührung auf eine Vielzahl von Parametern und Ansichten zugreifen und so Ihre Effizienz steigern. Wenn Sie das Mischen bisher auf einem anderen VENUE-System durchgeführt haben, fühlen Sie sich hier wie zu Hause.

Nehmen Sie Shows direkt mit Pro Tools auf

Erleben Sie die leistungsstärksten Live-Aufzeichnungs- und Wiedergabefunktionen der Branche. S6L wird mit 128 Spuren redundanter Pro Tools-Aufnahmen geliefert und unterstützt diese, sodass Sie ein Backup aller Live-Aufnahmen ohne zusätzliche Schnittstellen oder Ausgaben erstellen können. Erstellen Sie automatisch aus Ihrer VENUE-Show-Datei in wenigen Sekunden automatisch eine Pro Tools-Sitzung – vollständig mit allen Spurnamen und Patching. Nehmen Sie bis zu 128 Audiospuren mit einem einzigen Cat5e-Kabel auf und geben diese wieder. Steuern Sie Ihre Mix- und Aufzeichnungsgeräte als Einheit.

Sparen Sie Zeit mit Virtual Soundcheck

Wenn Soundchecks komprimiert oder verworfen werden, steigt der Stresspegel steil an. Mit dem zeitsparenden Virtual Soundcheck können Sie direkt mit den Pro Tools-Aufzeichnungen der Performance vom Vorabend mit dem Mixen beginnen, anstatt die Live-Mikrofone verwenden zu müssen. Führen Sie die Feinabstimmung dann von dort aus durch. Und da keiner der Musiker dazu anwesend sein muss, bietet dies auch hervorragende Möglichkeiten zum Vorbereiten einer Show, von der Programmierung von Snapshots bis zum Experimentieren mit verschiedenen Plugins.

Bewältigen Sie große Produktionen mit zwei Bedienern

Mit der neuesten VENUE Software können Sie jetzt bis zu zwei Fader-Zonen auf einer VENUE | S6L-48D-, 32D- oder 24D-Bedienoberfläche festlegen und so das Mischen mit zwei Bedienern ermöglichen. Dies ist ideal für Theater-Sound, Live-Events und andere komplexe Produktionen. Und es bietet eine kostengünstige Möglichkeit, FOH- und Monitor-Mixing auf einer einzigen S6L-Bedienoberfläche aufzuteilen und zu beherrschen.

Mehr erfahren >

Steigern Sie Ihre Effizienz

Mit Snapshots können Sie Konsolen- und Plugin-Einstellungen als Snapshots speichern und wieder abrufen. Richten Sie mehrere Snapshots für den Umgang mit Änderungen an jedem Song in der Setliste ein. Oder wechseln Sie schnell die Einstellungen für verschiedene Musiker oder Szenen. Sie können auch zeitaufwändige, aber häufig ausgeführte Aktionen mit Events auslösen. Und mit Layouts können Sie jeden Kanal jedem Fader-Kanalzug in beliebiger Reihenfolge zuweisen und Ihre Einstellungen zum einfachen Aufrufen speichern. Speichern Sie bis zu 48 Kanalzüge pro Layout und bis zu 48 Layouts pro Show-Datei, sodass Zuweisungen und Fader-Einstellungen beim Wechsel von einer größeren auf eine kleinere Bedienoberfläche erhalten bleiben. 

Nehmen Sie Ihren Mix immer mit

Alle VENUE-Systeme verwenden dieselbe Software, Sie können daher jede VENUE-Show-Datei in jedes S6L-System laden und sofort damit loslegen. Dies erleichtert den Übergang von einer Konsole zu einer anderen, genau wie den Übergang von einer Club-Tournee zu einem großen Festival. Kopieren Sie einfach Ihre Show-Dateien auf einen USB-Stick und laden Sie sie in S6L. VENUE Software übernimmt die Einstellungen und passt sie der Hardware- und Software-Konfiguration der jeweiligen VENUE-Systeme an.

Erweitern Sie Ihre Klangpalette

Zu S6L gehört eine faszinierende Sammlung von Plugins in Studioqualität, die Ihnen den Einstieg erleichtern. Sie können jedoch Ihre Bibliothek noch erweitern, indem Sie anerkannte Plugins von Avid, Sonnox, McDSP und anderen Top-Audiodesignern direkt in das System installieren sowie Waves-Plugins über die Waves SoundGrid-Optionskarte integrieren. Dank unglaublicher Emulationen von Vintage- und moderner Hardware bis hin zu einer breiten Palette von Kompressoren, EQs, Delays und anderen Soundprozessoren sind Ihren kreativen Möglichkeiten keine Grenzen gesetzt.

Weitere Avid-Plugins

AAX-Plugins von Drittanbietern

Erweitern Sie Ihre Mix-Steuerung

Mischen Sie Monitore auf Ihrem iPhone oder iPad
Remote monitor app for Avid VENUE S6L digital audio mixers

Sie wünschen sich, von S6L wegzutreten und auf der Bühne individuelle Monitormixe feinabstimmen zu können? Mit der iOS-App VENUE | On-Stage können Sie Aux-Master-Pegel, Aux-Send-Pegel und Aux-Pans über die VENUE-ähnliche Benutzeroberfläche fernsteuern. Sie können es Künstlern sogar ermöglichen, ihre Monitormixe mit dem eigenen Mobilgerät zu steuern. Und das Beste ist: Sie können die App kostenlos aus dem Apple App Store herunterladen.

Übernehmen Sie die taktile Steuerung über immersive Live-Sound-Mixe
Bieten Sie Ihren Zuhörern ein möglichst fesselndes und immersives Klangerlebnis mit den neuen AAX DSP-Plugins von Flux:: SPAT Revolution, d&b Soundscape und L-Acoustics L-ISA, die eine intuitive und umfassend integrierte taktile Steuerung aller Surround-Parameter von der Oberfläche aus ermöglichen.

Mehr Infos >

Steuern Sie S6L-Funktionen per Fernzugriff

Remotely controlling Avid VENUE digital audio mixers

VENUE | S6L ermöglicht es Ihnen, bis zu 128 benutzerdefinierte Aktionen/Ereignisse sofort mit den Funktionstasten/Schaltern auszuführen. Mit der kostenlosen iOS-App VENUE | Function Pad, die eine kabellose Fernsteuerung der Funktionstasten von S6L ermöglicht, können Sie mit Ihrem iPhone oder iPad von überall im Veranstaltungsort aus Snapshots und Ereignisse organisieren, navigieren und auslösen.