Sie erhalten alle Funktionen von Media Composer | Ultimate sowie die Möglichkeit, das Toolset anzupassen, Remote-Workflows zu aktivieren, die Zusammenarbeit über das Bearbeitungsteam hinaus zu erweitern und den Zugriff zu kontrollieren, um Ihre Produktion zu schützen. Media Composer | Enterprise wurde für Postproduktions- und Broadcastteams entwickelt und ermöglicht Unternehmen, jedem Benutzer eine optimierte und konzentrierte Erfahrung zur Effizienzsteigerung zu bieten. In Kombination mit der Avid NEXIS-Speicherlösung können Editoren von jedem Ort aus arbeiten und erhalten den gleichen Medienzugriff und Workflow sowie die gleiche Benutzererfahrung wie bei der Bearbeitung im Studio.

Bearbeitung mit großer Effizienz

Erstellen Sie bessere Geschichten mit weniger Klicks – mit bewährten Tools, die den Bearbeitungsprozess beschleunigen. Von anpassbaren, aufgabenorientierten Arbeitsbereichen, gemeinsamen Bins und präzisen Trimmwerkzeugen bis hin zur Live-Timeline, dem Proxy-Workflow ohne Neuverlinken und der zuverlässigsten Medienverwaltung der Branche – auf dieses Tool verlassen sich täglich Editoren, die an den größten Filmen und Serien arbeiten. Außerdem können Sie mit PhraseFind und ScriptSync Clips in wenigen Sekunden anhand der darin enthaltenen gesprochenen Dialoge finden.

Integrierte Fertigstellung – oder ein Roundtrip

Mit hochauflösenden und HDR-Finishing-Tools, die eine unkomprimierte 32-Bit-Pipeline in Vollfarbe und einen ACES-Workflow unterstützen, wird eine außergewöhnliche Farbqualität und -genauigkeit von Anfang bis Ende gewährleistet. Führen Sie alle Farbanpassungs- und Finishing-Schritte integriert durch oder übergeben Sie sie ohne Farbdaten- oder Qualitätsverluste an eine andere Anwendung zur Farbkorrektur. Erstellen Sie außerdem ganz einfach IMF-Pakete, einschließlich ergänzender Inhalte, für die schnelle Bereitstellung an OTT-Streaming-Dienste inklusive Symphony.

Ausfallzeiten minimieren

Mit Media Composer | Distributed Processing können Editoren prozessorintensive Rendering-, Transkodierungs- und Exportaufgaben auf ein Netzwerk unbenutzter Computer übertragen und so ihre eigenen Computer für die weitere Arbeit verwenden. Und mit dem neuen Proxy-Workflow in Avid NEXIS | EDGE können Sie von Proxy- auf hochauflösende Medien umschalten, ohne dass eine manuelle Neuverlinkung oder Bestätigung erforderlich ist, was Stunden an unbezahlter Ausfallzeit spart.

Passen Sie Media Composer an jede Funktion an

Passen Sie die Benutzeroberfläche an jede Funktion in Ihrem Unternehmen an. Wählen Sie nur die Tools, die Funktionen und den Zugriff aus, den Editoren, Journalisten, Logger, Produzenten, Produktionsassistenten, Effektkünstler, Sound-Editoren, Farbenkünstler, Prüfer und andere Mitwirkende für die Ausführung ihrer jeweiligen Aufgabe benötigen. Ein einladender Arbeitsbereich ermöglicht ihnen mehr Konzentration ohne Ablenkungen.

Sichern Sie Ihre Produktion

Durch die vollständige administrative Kontrolle darüber, worauf jedes Teammitglied zugreifen, was es sehen und was es tun kann, erhalten Sie mehr Sicherheit und Übersicht über Ihre gesamte Produktion. Beschränken Sie den Zugriff auf bestimmte Medienformate und Codecs, um Fehler zu vermeiden. Und sperren Sie bestimmte Standorte, um unbefugten Zugriff, Medienexporte und Leaks zu verhindern und Ihre Inhalte zu schützen.

Senken Sie Schulungszeit und -kosten

Mit der Möglichkeit, die Unordnung zu beseitigen und intuitive Arbeitsbereiche für Nicht-Editoren zu schaffen, können diese leichter lernen und ihren Beitrag leisten. Dies erleichtert nicht nur die Einarbeitung neuer Teammitglieder, sondern ermöglicht auch eine bessere Erfahrung unabhängig von Funktion oder Qualifikationsniveau. So wird der Schulungsbedarf reduziert und die Kosten gesenkt.

Alles in einem Paket

Hier finden Sie alles, was Ihr Team benötigt, um Projekte vorzubereiten, überzeugende Storys zu erstellen und den Prüfungs- und Bereitstellungsprozess zu optimieren. Vom Erstellen von Storyboards, der Verwaltung von Medien und der Bearbeitung von Sequenzen bis hin zum Erschaffen visueller Effekte, zur Farbkorrektur und zum Abmischen von Soundtracks – Sie können alles von jedem Ort aus mit einer einzigen Lösung erledigen.

Prozesse automatisieren

Sie müssen sich nicht mehr mit dem Transkodieren und Rendern von Medien oder anderen komplexen, zeitraubenden Aufgaben herumschlagen. Media Composer | Enterprise übernimmt all das für Sie im Hintergrund. Und mit dem einzigartigen Proxy-Workflow können Sie sogar ohne manuelle Neuverlinkung zwischen der Arbeit im Studio und der Arbeit zu Hause wechseln.

Uneingeschränkte Bereitstellung an jedem Ort

Sie haben die Möglichkeit, Sequenzen zu prüfen und einem Editor bei der Zusammenarbeit virtuell „über die Schulter“ zu schauen. Durch die Unterstützung von SRT können Sie Video- und Audioausgabe in höchster Qualität streamen, sodass jeder mit einem SRT-fähigen Client oder Gerät die Wiedergabe überall in Echtzeit über das Internet verfolgen kann.

Lieferumfang

Media Composer | Enterprise ist Teil einer kompletten Medienproduktionslösung*, die lokale und dezentrale Video-Workflows zu einer leistungsstarken, kollaborativen Umgebung vereint. Neben der Software und den Optionen umfasst Ihr Abonnement Folgendes ohne zusätzliche Kosten:

Avid NEXIS | EDGE

Bieten Sie Editoren einen sicheren Proxy-Workflow und ermöglichen Sie ihnen, von jedem Ort aus auf Inhalte zuzugreifen sowie sie zu erstellen und bereitzustellen
Weitere Informationen

Media Composer | Distributed Processing

Übertragen Sie Aufgaben zum Transkodieren, Rendern und Exportieren von Medien auf unbenutzte Computer
So geht's

Media Composer | Cloud VM

Ermöglichen Sie allen Studiomitarbeitern den Remote-Zugriff auf Media Composer über einen Computer oder Thin Client
Mehr Info

Sie haben Fragen oder wollen ein Produkt kaufen?

Kontaktieren Sie uns * Avid NEXIS | EDGE erfordert ein Avid NEXIS-Speichersystem vor Ort und einen Host-Server.